bookmark_borderHerzlich Willkommen im Barackenblog!

Ja Moin erstmal!

Auf diesem Blog findet ihr alle relevanten Informationen über das Studentische Kulturzentrum Baracke. Klickt euch gerne durch! Wir können nicht immer Vollständigkeit garantieren, geben uns hierbei aber die größte Mühe!

Neben den Abendveranstaltungen finden tagsüber von Montag bis Donnerstag die Präsenzzeiten der Fachschaften Soziologie und Politikwissenschaft statt. Wenn ihr Fragen habt, kommt gerne vorbei oder schreibt uns eine Mail!

Anfragen bitte an: barackemuenster@riseup.net

Macht’s gut,
Die Barackenorga

*** aus aktuellem Anlass ***

+++ENGLISH++

Hello there,

on this blog, you will find all  important information about the cultural centre „Baracke“ in Münster. From Monday till Thursday (12-4 PM) the student councils of the Instituts of Political Science and Sociology invite you to have coffee and ask questions regarding your studies. During the evenings, there are usually a lot of events going on e.g. workshops, lectures, concerts and parties. For more informations on upcoming events , check our weekly updates below or feel free to drop by or send us an e-mail!

Take care,

the Barackenorga -Crew

bookmark_border01. – 29. Februar

Donnerstag, 29.02.: Fantifa Filmvorführung & Gespräch: „…dass das heute noch ier so ist“

Start: 19 Uhr

Filmvorführung & Gespräch: ,,Dass das heute noch immer so ist“ – Kontinuitäten der Ausgrenzung

Ein Film der Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark e.V. in Kooperation mit der Österreichischen Lagergemeinschaft

Zum Film: ,,Der Dokumentarfilm schildert exemplarisch die Geschichte von Verfolgung und Stigmatisierung sogenannter „Asozialer“ im Nationalsozialismus.
Maria Potrzeba wurde vorgeworfen, eine sexuelle Beziehung zu dem polnischen Zwangsarbeiter Florian Spionska zu haben. Sie war zu diesem Zeitpunkt 14 Jahre alt. Nach einem Verhör durch die Gestapo wurde sie in das Jugendkonzentrationslager Uckermark deportiert. Die polnischen Zwangsarbeiter Florian Spionska und Josef Goryl wurden öffentlich gehängt.

Maria, die im Jahr 2017 verstorben ist, litt bis zu ihrem Lebensende unter der Verfolgung und Stigmatisierung. Auch in ihrer Familie gibt es generationsübergreifende Auswirkungen der Verfolgungsgeschichte. In Asbeck bemühte sich Maria bis zum Ende um eine Aufarbeitung der Geschichte und ein würdiges Gedenken.

Zu Gast ist die feministisch-antifaschistische Initiative ,,Gedenkort Uckermark“, die in die Geschhichte des Ortes einführen & über die Hintergründe der Entstehung des Films erzählen wird. Die Initiative gestaltet auf dem Gelände des ehemaligen Jugend-Konzentrationslagers einen offenen Gedenkort und setzt sich mit den nazistischen Kontinuitäten bis in die Gegenwart auseinander.

Nach dem Film wird es die Möglichkeit geben, bei Getränken miteinander ins Gespräch zu kommen.

📍 Ort: Baracke Münster
🗓 Datum: 29.2.
🕖 Beginn: 19 Uhr

Mittwoch, 27.02.: Präsenzzeit der AStA Beauftragung Studium mit Kind

Start: 10 Uhr

🏁 Der Semesterstart lässt zwar noch etwas auf sich warten; da die erste (orgatechnisch) zum Wintersemester gehörende Veranstaltung aber bereits morgen stattfindet, bekommt ihr einfach jetzt schon eine Übersicht 🤓

☕️ Unsere Präsenzzeit findet weiterhin immer am letzten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr in der @baracke.ms statt. Im nächsten Semester sind das der 25. Oktober, 29. November, 20. Dezember (letzter Mittwoch der Vorlesungszeit) und der 31. Januar. Die Präsenzzeit ist Ort für Austausch, Fragen, Beratung oder Anregungen und Kritik. Ihr seid mit oder ohne Kind willkommen und naturlich auch, wenn ihr einfach nur nen Kaffee mit uns trinken wollt. Auch wenn ihr nicht an der @uni_muenster, sondern an einer anderen Hochschule studiert, könnt ihr selbstverstandlich vorbeikommen.

🎪 Außerdem haben wir noch vier Termine für das Studi Kidz Café für euch! Das erste findet ja schon morgen, am 19. September, anlässlich des Weltkindertages, statt. Wir haben das Spielmobil des @kinderbuero_muenster gemietet, sodass wir ganz viel Toben und Spielen können! Die anderen Studi Kidz Cafés sind am 31. Oktober, 7. Dezember und 12. Januar. Das @studikidzcafe.ms ist ein Gemeinschaftsprojekt des Familienservice der @fh_muenster, dem Büro für Gleichstellung der @uni_muenster und dem BIK (Beratung Internationales Kultur) des @studierendenwerkmuenster. Wir von der Beauftragung Studium mit Kind sind als Zugehörige des Sozialreferats des @asta.ms natürlich auch dabei.

Montag, 26.02.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 24.02.: Urban Concerts presents Aplacetofall, No Shelter., Distant Life & RØDEL

Start: 19 Uhr

Zum letzten Tag des Jahres haben wir noch einen Leckerbissen für euch.

Das Konzert vom 14.10.2023 findet am 24.02.2024 statt.

Tickets gibt’s im VVK, den Link findet ihr in unserer Bio.

Wir freuen uns auf euch und wünschen einen guten Rutsch!

Freitag, 23.02.: Leo:16 Geburtstagsfeier

Start: 21 Uhr

Ein neues Jahr, ein neuer Geburtstag: Dieses Mal der 8.! Und nicht bei uns in der leo, sondern, in der Baracke.

Jetzt fehlt nur noch ihr, damit wir mit euch groß feiern können.

Am Eingang und auf der Party wird das Awarenessteam Sozialwesen der FH Münster uns unterstützen.
Sollte euch irgendetwas auffallen, dass euch komisch erscheint oder ihr selber in eine unangenehme Situation geraten, könnt ihr das Team immer ansprechen. Es gibt auch einen Rückzugsort.
Natürlich sind die Leute an der Bar auch immer für euch ansprechbar!

Ihr wisst ja Geld ist immer so ein Thema. Damit ihr es sinnvoll investieren könnt, gibt’s ja unsere Spendenkampagne. Oder ihr kauft euch auf der Party ein paar Tombola-Lose.
Die Gewinne wurden uns von Wenn einer lügt dann wir, Koloss, Sektfrühstück, Unrast Verlag, Edition Assemblage, Cibaria, Cinema Münster bereitgestellt.

Auf jeder guten Party darf kein Essen fehlen, daher sind Küfa und EiInzelpersonen am Start. Um euch, u.a. Pommes bereitzustellen🍟

Ihr fragt euch was für Musik? WIr fangen bisschen chilliger an mit Afrobeats, iranischen&türkischen rave classics, gehen weiter zu downtempo und vollenden mit Techno.

Wir werden dieses Jahr von vielen coolen Orten und Menschen unterstützt – riesen Dank an euch Alle!
Und wir haben Bock einen Abend mit euch abzuschalten.
Kommt rum! <3

Montag, 19.02.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 17.02.: Punkbar mit Jigsore Puzzle, Kronol & XSPIG

Start: 20 Uhr

Infos kommen morgen, ich geh jetzt saufen.

Freitag, 16.02.: FB 06 Party

Start: 21 Uhr

Die letzte Geististunde vom 7.12 liegt euch noch immer in den Ohren? Ihr braucht eine Zugabe? Dann haben wir diesmal eine ganz besondere FB08-Party für euch..

DIE GEISTISTUNDE: FB08-AFTERSHOW 😍🥳

Wir als FB08 feiern am 16.2 eine Party in einem ungewohnten Format. Gemeinsam ziehen wir für einen Freitag in die Baracke am Aasee und spielen dort für euch feinste Musik zu günstigen Getränken! 🎶🥂
Neben dem üblichen Sortiment aus Bier und Limo bieten wir einige Specials an…
Rhabarberschnaps (50ct) 🤯
Mexikaner (50ct) 👨‍🚒
Long Island IceTea (500ml, 4€) 🍹

Kommt ab 21 Uhr vorbei und bringt all eure Freunde mit! Der Eintritt ist nämlich gratis 😍

Wichtig: Falls ihr euch belästigt, diskriminiert oder in irgendeiner Weise unwohl fühlt, könnt ihr euch jederzeit an das Awarenessteam wenden. Ihr werdet sie an Lichterketten oder Westen erkennen😊
Allgemein haben wir keinen Platz für Rassismus, Sexismus oder Diskriminierung jeglicher Art.

Hier nochmal alle Infos zusammengefasst:

🕗 Wann? Ab 21 Uhr
📍 Wo? Baracke (Scharnhorststr. 106)
💰 Kosten? Eintritt frei!

Wir freuen uns schon wahnsinnig auf euch!
Eure Lieblingsfachschaften 😇

Montag, 12.02.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 10.02.: Semesterabschlussparty der Fachschaft Sozialwesen

Start: 21 Uhr

Lasst uns gemeinsam am 10.02. das Wintersemester ausklingen lassen! ✨

In der Baracke wollen wir ab 21 Uhr mit euch das Tanzbein schwingen und den Sorgen über die dann beendete Prüfungsphase den Rücken zukehren.
@djgumo wird uns einen Mix aus Indie, Rock und Pop zaubern.
Auf der Party wird es ein Awarenessteam geben, das ansprechbar ist, wenn ihr euch unwohl fühlt. Sie haben eine Powerbank, Skill-Material, Snacks für den Kreislauf und vieles mehr sowie auch den Schlüssel zum Awarenessraum, in dem ihr Ruhe finden könnt.

Ihr habt Lust eine Theken-, Einlass- oder Awarenessschicht zu übernehmen und somit freien Eintritt und zwei Freigetränke zu bekommen? Schreibt uns an oder kommt direkt in die Helfer*innengruppe auf WhatsApp: https://chat.whatsapp.com/IoiQEQuKPMM8IIw1auluoD

Wir freuen uns auf die Semesterabschlusssause ✨🫶🏻

Freitag, 09.02.: Pien Kabache – Antifakneipe

Start: 20 Uhr

Am Freitag findet unsere nächste Kneipe statt, wie immer mit gewohnt günstigen Getränken, Musik von Punk bis Hardcore!

Der Eintritt ist wie immer umsonst – kommt vorbei!

20 Uhr / @baracke.ms / Alle Gewinne werden für antifaschistische Zwecke gespendet!

Der Abend wird von der Antifaschistischen Linken Münster, der Antifaschistischen Aktion Hamm und der Autonomen Antifa Rheine veranstaltet.

Montag, 05.02.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 04.02.: Barackenplenum

Start: 17 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 03.02.: Konzert mit Trapped By The Holy Goats, Oatumn, Bite., Kommando zurück & Bungalow

Start: 19:27

Hola, bald ist es soweit, dat releaschen rückt näher, es gab eine kleine Änderung, ill! müssen leider absagen, dafür sind Kommando zurueck dabei. Hoppe Hoppe hyper! Wir sehen uns am 3.2.24 inner Baracke! Cheerio mäh

Freitag, 02.02.: SemAbschluPa der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 22 Uhr

Ein funkelndes Licht erscheint am Ende des Klausuren-Tunnel: die zauberhafte Semesterabschlussparty. Während die Tage langsam länger werden, erwacht auch der Zauberwald zu neuen Leben und mit ihm all seine Bewohner*innen – und nach dem Winterschlaf aka Lern-Stress, muss erstmal ordentlich getanzt werden, also kommt am *Freitag, 02.02, ab 22:00 in die Baracke, Scharnhorststr. 106*, um eure Flügel schwingen und das Tanzbein zappeln zu lassen 🧚✨✨✨

✨🎀💖🎀✨Ihr könnt gerne etwas verkleidet oder Motto-mäßig inspiriert kommen – ob als Fee oder was in eurer Vorstellung sonst noch einen Zauberwald bewohnt – ist aber absolut kein Muss. ✨🎀💖🎀✨

Donnerstag, 01.02.: Soastasphrenas Konzert

Start: 20 Uhr

We’re celebrating the @second__guessing 10 year anniversary and the Moirae 1 year anniversary/vinyl release with a little weekender!

01/02 Münster @ Baracke
02/02 Berlin @ Loge
04/02 Utrecht @ DB’s

See you there 💜
@loge_kneipenkollektiv @dbs_utrecht @baracke.ms
Flyers by Rutger/SG

bookmark_border01. – 31. Januar

Montag, 29.01.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 27.01.: Urban Concert mit Feuerwasser, Distorted Memories, Wabbleg & Color Kid

Und das wird direkt ein Weekender. @urbanconcertspresents lädt am Samstag @feuerwasserpunk, @wabbleg, @distortedmemoriesnrw und uns in die @baracke.ms ein.

Mittwoch, 24.01.: Präsenzzeit Studium mit Kind

Start: 10 Uhr

🏁 Der Semesterstart lässt zwar noch etwas auf sich warten; da die erste (orgatechnisch) zum Wintersemester gehörende Veranstaltung aber bereits morgen stattfindet, bekommt ihr einfach jetzt schon eine Übersicht 🤓

☕️ Unsere Präsenzzeit findet weiterhin immer am letzten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr in der @baracke.ms statt. Im nächsten Semester sind das der 25. Oktober, 29. November, 20. Dezember (letzter Mittwoch der Vorlesungszeit) und der 31. Januar. Die Präsenzzeit ist Ort für Austausch, Fragen, Beratung oder Anregungen und Kritik. Ihr seid mit oder ohne Kind willkommen und naturlich auch, wenn ihr einfach nur nen Kaffee mit uns trinken wollt. Auch wenn ihr nicht an der @uni_muenster, sondern an einer anderen Hochschule studiert, könnt ihr selbstverstandlich vorbeikommen.

🎪 Außerdem haben wir noch vier Termine für das Studi Kidz Café für euch! Das erste findet ja schon morgen, am 19. September, anlässlich des Weltkindertages, statt. Wir haben das Spielmobil des @kinderbuero_muenster gemietet, sodass wir ganz viel Toben und Spielen können! Die anderen Studi Kidz Cafés sind am 31. Oktober, 7. Dezember und 12. Januar. Das @studikidzcafe.ms ist ein Gemeinschaftsprojekt des Familienservice der @fh_muenster, dem Büro für Gleichstellung der @uni_muenster und dem BIK (Beratung Internationales Kultur) des @studierendenwerkmuenster. Wir von der Beauftragung Studium mit Kind sind als Zugehörige des Sozialreferats des @asta.ms natürlich auch dabei.

!B

Montag, 22.01.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 20.01.: Punkbar

Freitag, 19.01.: Spökes Konzert mit Mint Mind, Pool Party & Maitland

Start: 20 Uhr

Erste Spökes Show 2024 in der Baracke mit…

MINT MIND (Fuzzy Indie / Post Punk) Endlich mal wieder in MS!

„Heavy music for nerdy people“, so beschrieb mal jemand die Musik von Mint Mind. Der Sound von Mint Mind kombiniert süß-saure, fuzzy Riffs mit der Freiheit und dem Gefühl des Post-Punk/Indie der 80er Jahre. Mit ihrem jüngsten, auf Tapete Records erschienenen Album „VG+“ kommt die Band, bestehend aus Rick McPhail (Tocotronic), Christian Klindworth (Fluppe) und Friedel Viegener zum Tourauftakt in die Baracke nach Münster.

THE POOL PARTY (WAVE/POST-PUNK)

Inspiriert von der künstlerischen Seite englischer Pop- und Rockmusik der 80er Jahre und Bands wie The Chameleons, Josef K, Comsat Angel oder The Sound, formierte sich The Pool Party im Jahr 2018 in Rheine aus den Überbleibseln von Gruppen wie A.M. Thawn und Culm mit einem atmosphärischen New Wave /Post-Punk-Sound. Im Oktober 2023 veröffentlichten sie ihr selbstbetiteltes Debutalbum.

MAITLAND (Indie / Dark Pop)

Bei einem Blick in die musikalische Vergangenheit der Mitglieder von Maitland stößt man auf Hardcore/ Noise-Bands wie Lentic Waters, Die Negation, Thurm oder Wire Love, und auf der anderen Seite auf Acts aus den Bereichen Indie/Electronica wie Racquets oder Jazzwang Zoo. Zusammen beschreiten die fünf Musiker aus Münster neue Wege und widmen sich einem mal poppigen, mal düsteren, immer atmosphärischen Indie-Sound.

Flyer von unseren lieben Freunden @studio_superkolor

Und wie immer: IF YOURE A SEXIST, RACIST, TRANSPHOBE, HOMOPHOBE OR BASICALLY AN ASSHOLE, YOU’RE NOT WELCOME!

Mittwoch, 17.01.: Amnesty International

Montag, 15.01.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 14.11.: Kleidertauschparty von Wirtschaft & Umwelt e.V.

Samstag, 13.11.: Probenraum Welttournee mit railmen & black orchid

Start: 19 Uhr

Das neue Jahr startet direkt mit einem Konzert! Was auch sonst?

Unsere lieben Proberaum-Geschwister, @railmen.band und wir mischen zusammen Münster auf, genau genommen die @baracke.ms .

13. Januar 2024, Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

Für alle die da aus der Ecke kommen, kommt vorbei, An alle, die nicht aus der Ecke kommen und uns trotzdem sehen wollen, kommt vorbei! Wir freuen uns und verteilen gute Stimmung 💁‍♀️✨

Bis dahin, rutscht gut ins neue Jahr, liebe Grüße von den Orchis ❤️

Freitag, 12.11.: Pien Kabache Filmabend mit einem Überrraschungsfilm

Start: 20 Uhr

Am Freitag findet unserer erster Antifakneipenabend im neuen Jahr statt. Wir machen es uns bei dem fiesen Wetter gemütlich und zeigen einen Überraschungsfilm.

Für Knabberzeug und Getränke ist gesorgt. Einlass ist 20 Uhr und der Eintritt ist kostenlos.

Freitag, 12.11.: SchwuBi Neujahrsfrüstück

Start: 10 Uhr

Hey Queers! Am 12.01.2024 veranstaltet das SchwuBi-Referat vom AStA ein großes Neujahrsfrühstück und lädt euch herzlich dazu ein.

Kommt um 10:00 Uhr zur Baracke (Scharnhorststraße 106) und genießt ein vollkommen kostenloses Frühstück zusammen mit anderen queeren Menschen.

Egal ob geoutet, ungeoutet oder Ally – alle sind uns willkommen.

Meldet euch gerne vorher über Insta oder Mail bei uns an.

_____

Hey Queers! On 12.01.2024, the SchwuBi Department of the AStA is organising a big newyear-breakfast and cordially invites you to join us.

Come to the Baracke (Scharnhorststraße 106) at 10:00 a.m. and enjoy a completely free breakfast together with other queer people.

Whether you are out, not outed or an ally – everyone is welcome.

Please register with us in advance via Insta or email.

!B

Mittwoch, 10.11.: RadioQ Party

Start: 22 Uhr

2024, we‘re ready to take off! 🚀

Radio Q will mit euch gebührend ins Jahr 2024 feiern. 🥳

Unsere Musik-Pros legen für euch auf, die Beats sind heiß und die Drinks kalt. Als Special zum Abheben haben wir für euch Astra Rakete für 1,50€. 🪐🚀

Holt euch Tickets für die legendäre Radio Q Party am 10.01.24 in der Baracke. ☄️

Zum Vorverkauf für 5 Euro findet ihr uns am 08./09./10.01. vor der Mensa am Aasee. An der Abendkasse sind noch übrige Karten zum gleichen Preis erhältlich. 🎟️

Jetzt fehlt nur noch ihr, also: TEILEN, TEILEN, TEILEN!

Wir sehen uns auf der anderen Seite!👩‍🚀

Montag, 08.11.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 07.01.: Barackenplenum

Start: 15 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 06.01.: FLINTA* Party von HansaFloß

Start: 20 Uhr

**FLINTA* aufgepasst!**
Am Samstag, den 6.1., veranstalten wir eine FLINTA* only Party. Das heißt, es können Frauen, lesbische, inter, nonbinäre, trans und agender Menschen kommen. Endogeschlechtliche Cis-Männer werden nicht reingelassen. Daher fragen wir euch beim Einlass, ob ihr euch der Gruppe FLINTA* zugehörig fühlt.

Zeiten: 20:00 bis 04:00 Uhr
Ort: Baracke, Scharnhorststraße 106, Münster
Eintritt auf Spendenbasis 0-10€

Dieses coole Programm und diese tollen DJs erwarten euch:
20 Uhr: Queerfeministische Kneipe zum Thema „Feiern nur mit FLINTA*“

22-24 Uhr: Schulz
Mit einer harmonischen Mischung aus tiefgehenden, treibenden und freigeistigen Klängen schafft Schulz eine einzigartige Erfahrung. Die musikalische Reise erstreckt sich von einfühlsamen bis hin zu mitreißenden Momenten. Lasst euch von Schulz´ Herz und Hingabe zur Musik in die Tiefe des Downtempo begleiten!

00-02 Uhr: Bunny
Mal deep, mal bouncy, mal ganz schamlos & ravy sorgt Bunny für ehrlichen Slow Rave und bewegt sich spielerisch durch die ganze Bandbreite, die dieses Genre so zu bieten hat – ganz viel fürs Herz und noch mehr für die Beine!

02-04 Uhr: Toni Scheppat
Toni Scheppat nimmt euch mit auf einen energiegeladenen Ausflug mit verspielten Kontaktpunkten von Trance, Beats und Vocals. Die pulsierende Bewegung bleibt dabei gerne im Mittelpunkt – schnallt euch an für einen fantastischen Abschluss, der die Körper schwitzen lassen und die Gemüter beglücken wird!

Barrieren:
Der Eintritt und die Getränke sind auf Spendenbasis. Leitungswasser gibt es selbstverständlich gratis.
Der Zugang zur Baracke ist barrierefrei, allerdings gibt es keine barrierefreie Toilette.
Die Veranstaltung wird bis 4 Uhr von einem Awareness-Team begleitet, das bei Problemen oder Fragen ansprechbar ist. Es gibt einen Rückzugsraum.
Habt ihr Fragen oder Bedürfnisse, um euch bei der Veranstaltung wohlzufühlen?
Schreibt uns sehr gerne an awareness@hansafloss-muenster.de.

Wir freuen uns darauf, die Nacht mit euch zu verbringen! 💜

bookmark_border01. – 30. November

Donnerstag, 30.11.: Party der Fachschaft Kultur- und Sozialanthropologie

Es ist dringend wieder Zeit für Party, also kündigen wir mit Freude unsere KuSAuse am 30.11. in der Baracke an!🥳
Im Gepäck haben wir einige nice DJs (werden noch bekannt gegeben) und neben Bier und Co. auch noch leckere Secco Mate & Rhabarberschnaps. Dabei sein könnt ihr für 3€. Bringt gerne eure friends mit, wir freuen uns auf euch!✨️

(für Awareness ist gesorgt:) )

Mittwoch, 29.11.: Lehramtsstammtisch mit den Kritischen Lehrer*innen Münster

Start: 19 Uhr

Was beschäftigt uns im Lehramt(sstudium)? – Offener Austausch und Diskussion über eure Gedanken zum Lehramtsstudium und dem Lehrerinnenberuf mit den Kritischen Lehrerinnen Münster

Was kommt euch als erstes in den Kopf, wenn ihr aktuell an euer Lehramtsstudium oder den späteren Job als Lehrkraft denkt? Die Sorge vor einer hohen Arbeitsbelastung oder eine tolle Erfahrung im Praktikum? Das super motivierende Seminar oder der Zweifel am Schulsystem? Wir reden drüber!

Bei unserem zweiten Lehramtsstammtisch stehen eure Themen im Vordergrund. Ihr entscheidet! Kommt vorbei und tauscht euch bei dem ein oder anderen Getränk in gemütlicher Runde mit anderen Lehramtsstudis über eure Fragen, Sorgen und Ideen aus. Ob ihr ein eigenes Thema mitbringt, oder lieber schauen wollt, was andere grade so beschäftigt, ist dabei völlig egal. Jeder ist willkommen! Impulse aus der Praxis bieten die Kritischen Lehrerinnen Münster, die uns an dem Abend besuchen.

Meldet euch gerne kurz per Mail oder Instanachricht, wenn ihr wisst, dass ihr kommen möchtet. Das erleichtert uns die Planung 🙂 Spontan vorbei schauen ist selbstverständlich auch möglich.

Wir freuen uns auf euch!

Dienstag, 28.11.: Glühgespräche mit Kleidertausch der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19:30 Uhr

Hey ihr Lieben!! Wir organisieren wieder einen Kleider- und auch ABLEGERTAUSCH!!!!!!!!
Los gehts am Dienstag den 28.11 um 19:30 Uhr ⏰
Wir freuen uns sehr, wenn ihr dabei seid und Klamotten mitbringt 🙂

Montag, 27.11.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 25.11.: Tobsucht Konzert mit Dr. Dosenbier & Chin Up

Start: 19:30 Uhr

Freitag, 24.11.: Pien Kabache

Freitag, 24.11.: Workshop „Raise your voice – Körper und Stemme spielerisch kennenlernen“ durch das Büro für Gleichstellung und das Institut für Soziologie

Start: 12 Uhr

Wie funktioniert Gleichstellungsarbeit an unserem Fachbereich? Welche Herausforderungen und Probleme gibt da es und was bedeutet Gleichstellung überhaupt? Diese und weitere Fragen klären sich beim Vortrag von Katrin Huxel, der Gleichstellungsbeauftragten unseres Fachbereiches. Sehr wichtiges und spannender Thema, kommt rum!

Am Tag danach findet ein theaterpädagogischer Workshop zu dem Thema statt. Für den Vortrag von Frau Huxel müsst ihr euch nicht anmelden, für den Workshop schon. Da reicht aber eine kurze Mail an fachschaft.soziologie@googlemail.com

Donnerstag, 23.11.: Satura Release Party

Start: 20 Uhr

It’s time to party! 🎉 After a year of hard work, we are ready to celebrate the publication of Volume 5 and all of the people that have made it possible. And you’re invited!

To RSVP to the celebration, and to contribute to the funding of the launch party via our GoFundMe, check out the links in our bio. We hope to see you there!

Mittwoch, 22.11.: Film Screening: IN THE NAME OF YOUR DAUGHTER von Eine Welt Netz NRW

Start: 19:30 Uhr

++English below++
FILMVORFÜHRUNG 📽️
Komme am 22. November um 19.30 Uhr in die Baracke Münster, um einen gemeinsamen Filmabend zu genießen!
Kostenlos und ohne Anmeldung!

Bei Fragen wende dich an Klaas.janowsky@eine-welt-netz-nrw.de

MOVIENIGHT 📽️
Come to the Baracke Münster on November 22 at 7:30 pm to enjoy a movie night together!
Free of charge and without registration!

If you have any questions, please contact Klaas.janowsky@eine-welt-netz-nrw.de

Mittwoch, 22.11.: Präsenzzeit der AStA Beauftragung Studium mit Kind

Start: 10 Uhr

☕️ Wie wir bereits in der Story thematisiert haben, können wir den Termin für unsere Präsenzzeit in der Baracke beibehalten. Die findet immer am letzten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr statt. Im Sommersemester sind das der 26. April, der 31. Mai, der 28. Juni und der 14. Juli (letzter Mittwoch der Vorlesungszeit). Die Präsenzzeit ist Ort für Austausch, Fragen, Beratung oder Anregungen und Kritik. Ihr seid mit oder ohne Kind willkommen und natürlich auch, wenn ihr einfach nur nen Kaffee mit uns trinken wollt. Auch wenn ihr nicht an der WWU sondern an einer anderen Hochschule studiert, könnt ihr

Montag, 20.11.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 18.11.: Punkbar mit lynchen, Stresssystem & The Antipreneurs

Freitag, 17.11.: Solidaritätsfest der Gruppe B.A.S.T.A.

Am Freitag, den 17. November 2023 veranstalten wir eine Fiesta zugunsten der Zapatistas. Ihre Organisation, das Zapatistische Befreiungsheer EZLN wird an diesem Tag 40 Jahre alt. Außerdem feiern wir 30 Jahre Aufstand der Zapatistas, die sich am 1. Januar 1994 mit ihrem „¡Ya Basta!“ – „Es reicht!“ erhoben, um sich von kolonialer Herrschaft zu befreien. Sie wendeten sich auch gegen den „Neoliberalismus“, dessen Vertreter:innen an diesem Tag eine Freihandelszone für Nordamerika inklusive Mexiko gründeten.
Die Zapatistas machen uns bis heute deutlich, dass die Geschichte 1989 nicht zu Ende ging, sondern tagtäglich gemacht wird. Jede:r kann sich aufs Neue entscheiden, aufzugeben und im Kapitalismus und Patriarchat mitzumachen oder Widerstand zu leisten und sich links unten zu verorten, dort, wo gekämpft wird.
Corona bremste die 25 Jahr-Feier unseres Bestehens als Gruppe aus, sodass wir diese Feier nun nachholen können.

Der „Plan“:

Um 19:00 Uhr gibt es einen Vortrag von uns zur aktuellen Situation rund um die Zapatistas.
Um 20:00 Uhr macht Jorge Hidalgo aka „Che Colate“ eine Kunstaktion zu 531 Jahren Kolonialismus und zum Widerstand dagegen.
Um 20:30 Uhr bringen uns COMPAZ zum Tanzen.
Ab 22:00 Uhr legen dann dj fe und dj edo auf.

Wir freuen uns auf euch!

Gruppe B.A.S.T.A.

Donnerstag, 16.11.: Bandista Konzert von ODAK Kulturzentrum

ABGESAGT

Mittwoch, 15.11.: SemHöPa der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Macht euch bereit!

Am Mittwoch, dem 15.11 ab 21 Uhr steigt die Disco Disco Party in der Baracke!

Es wird eine überragende Mischung aus thrashy, hip-pop und techno.

Dem Motto entsprechende Outfits werden belohnt!

Wir freuen uns auf einen funky Abend mit Euch! ❤️

Montag, 13.11.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 11.11.: Urban Concerts mit New World Depression, Haunted Cemetery, Neorite & Phagocyte

Start: 19 Uhr

Für den 11.11. gab es eine kleine Änderung. Mit von der Partie sind nun @neorite.band.

VVK 7€

AK 10€

Tivkets -> Link in Bio

Freitag, 10.11.: Pien Kabache Antifakneipe mit Vortrag zu Polizeigewalt, ihre Auswirkungen und ihre Aufarbeitung

Start: 20 Uhr

Polizeigewalt, ihre Auswirkungen und ihre Aufarbeitung

„Gewalt im Amt“ heißt eine in diesem Jahr erschienene Studie, in der eine Gruppe von Forscher*innen das Dunkelfeld der Polizeigewalt empirisch zu erhellen versucht.

Das Forschungsprojekt macht auf Grundlage von einer Befragung von Betroffenen die Dimensionen und Auswirkungen übermäßiger Gewaltanwendungen von Polizist*innen sichtbar und fragt danach, wie Umgangsweisen mit polizeilicher Gewalt aussehen und wer in besonderer Weise Gefahr läuft Opfer von Polizeigewalt zu werden.

Polizeigewalt trifft oft gesellschaftlich marginalisierte Gruppen, wie etwa von Rassismus betroffene oder wohnungslose Menschen, aber auch für linke Aktivist*innen und für Fußballfans sind Erfahrungen mit übermäßiger Gewalt durch Polizist*innen ein dauerhaft präsentes Thema.

Die Folgen für die Betroffenen können dabei sehr unterschiedlich aussehen. Manche gehen scheinbar unberührt ihrem Alltag nach, andere leiden unter posttraumatischen Belastungsstörungen.

Wer versucht, sich gegen erlittenes Unrecht mit rechtsstaatlichen Mitteln zur Wehr zu setzen, wird schnell erfahren, dass Ermittlungen nach Anzeigen in den meisten Fällen eingestellt werden. Und selbst wenn Verfahren vor Gericht eröffnet werden: verurteilt werden Polizeibeamt*innen nur in äußerst selten Fällen.

Betroffene von Polizeigewalt bleiben oft alleingelassen mit ihren Erfahrungen zurück.

Wir fragen: Wie kann vor dem Hintergrund der Studienergebnisse und solcher Erfahrungen eine solidarische Praxis im Umgang mit Polizeigewalt aussehen?

Referentin:

Hannah Espín Grau hat in Münster Politikwissenschaften und Jura studiert und ist wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Tobias Singelnstein an der Universität Frankfurt. Sie forscht seit 2018 zu polizeilicher Gewalt, ist Mitautorin der Studie „Gewalt im Amt“ und Stipendiatin der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

20 Uhr / @baracke.ms / Eintritt ist kostenlos

Donnerstag, 09.11.: Lehramtsstammtisch mit der jungen GEW

Verloren im System? – Wie wir im Lehramt für unsere Rechte kämpfen können.

Wer Lehramt studiert, wird auch früh mit der Tatsache konfrontiert, dass die Arbeit in unserem Bildungssystem hohe Belastungen mit sich bringt, die die ein oder andere Lehrkraft bereits in den Burnout getrieben hat. Oft fühlt es sich so an, als müsse man „dem System gewachsen“ sein und hätte kaum Möglichkeiten, sich gegen potentielle Stressfaktoren zu wehren. Das fängt bereits im Studium an, wenn man sich beispielsweise das Verteilverfahren und so manche Bedingungen im Praxissemester ansieht. Schnell kommt die Frage auf: Lohnt es sich überhaupt, Energie dafür aufzuwenden, sich zu organisieren und gemeinsam für die eigenen Rechte einzutreten? Darüber möchten wir am 09.11. beim Lehramtsstammtisch mit Euch und der jungen GEW Münsterland ins Gespräch kommen.

Hierfür ist es natürlich absolut nicht notwendig, dass Du Dich schon mit Gewerkschaftsarbeit auskennst. Komm gerne einfach vorbei!

Was? Austausch zu Gewerkschaftsarbeit im Lehramt mit @jungegew_ms

Wer? Alle Lehramtsstudis sind herzlich willkommen!

Wann? Donnerstag, 09.11.2023, 19 Uhr

Wo? Baracke, Scharnhorststr. 106

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, aber erwünscht. Schreib uns einfach eine Nachricht auf Insta oder eine Mail an asta.lehramt@uni-muenster.de

Mittwoch, 08.11.: Spökes Show mit Rope, Lawns & Oatumn

Mittwoch machen wir mit einigen anderen sehr netten Leuten dieses Konzert in der Baracke. Wir freuen uns auf: ROPE aus Berlin machen eine Mischung aus doomigen Desert Rock/Post HC/Post Punk. LAWNS, ebenfalls aus Berlin, spielen Noise Punk. OATUMN aus MS sollten mittlerweile alle kennen. FFO: Godspeed, Three mile pilot, Hot Snakes, Parquet Courts, Siouxsie and the Banshees, The Cure

Montag, 06.11.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 05.11.: K-Pup von eklat Münster mit Einführungsworkshop in den Kommunismus

Start: 17 Uhr

Kommunistischer Kaffeeklatsch

– Ein Einführungsworkshop mit Heißgetränken und ganzen Torten

Es ist Sonntag, November, kalt und grau. Mit Kater-Kopfschmerz sehen wir die Nachrichten-Meldungen auf dem Handydisplay: die Krisen dieser Zeit scheinen kein Ende mehr zu nehmen. Ob die Bedrohung des Klimas, patriarchale und rassistische Herrschaftsverhältnisse, Meldungen über Kriege oder die Salonfähigkeit des neuen Faschismus. Ganz schön frustierend!

Und jetzt? Einfach wieder ins Bett oder auf die Suche gehen nach Handlungsräumen, um der Ohnmacht zu entkommen und Antworten zu finden … vielleicht im Kommunismus? Wir glauben JA! Und ihr? An diesem interaktiven Nachmittag mit Heißgetränken wollen wir der kapitalistischen Scheiße an den Kragen und euch einladen gemeinsam Begriffen, Vorstellungen und Ideen auf den Grund zu gehen und vielleicht auch geteilte Utopien zu entwickeln. Kommt zum kommunistischen Kaffeeklatsch, denn wir wollen kein Stück von dem Kuchen, wir wollen die ganze Torte!

Sonntag, 05.11.: Barackenplenum

Start: 15 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 04.11.: Weitblick Party

Start: 20 Uhr

Die nächste Weitblick Party steht an!

Kommt am 04.11. in die @baracke.ms, um mit uns für den guten Zweck zu feiern! 🎉🍻

Alle Einnahmen fließen in die Projekte in unseren Partnerländern und der Eintritt ist auf Spendenbasis.

Wir freuen uns auf euch 🥳

Freitag, 03.11.: Skartoffel Jahresabsch(l)uss mit Don Fritte & Ol’Sparky

Start: 19 Uhr

DAS LINEUP STEHT 🤘

Es ist soweit – das Lineup für den 3.11. steht!

Freut euch auf fette Shows und reichlich Bierkonsum mit @don_fritte_punkrock und @oldsparkyrocks! 🤩

Außerdem werden wir euch natürlich auch mit einer fetten Show überraschen 😉

Also – erscheinen, sonst weinen! Wir freuen uns sehr darauf, das Jahr mit euch gebührend zu feiern und abzuschließen!👊

Im Partybus von Dülmen nach Münster sind noch wenige Plätze frei – vergesst nicht, euch dafür noch rechtzeitig anzumelden! Einfach eine DM oder Mail an booking@skartoffel.de schicken und ab geht die lustige Sause 🍻

Auch Don Fritte haben einen Bus aus dem Lipperland nach Münster organisiert! Wer also aus dem Kreis Lippe, Bielefeld oder Umfeld kommt, der möge sich gerne bei den Jungs melden 🙂

Das wird legendär!

#ska #punk #skapunk #skartoffel #trallafitti #trallafitti2023 #konzert #livemusik #jahresabschluss #jahresabschuss #oldsparky #donfritte #punkrock #münster #baracke #barackems #barackemünster

Freitag, 03.11.: Volversammlung des autonomen Frauen*referats

Start: 13 Uhr

Für den 3. November 2023 um 13 Uhr laden wir herzlich alle Student*innen, die Teil der Statusgruppe des autonomen Frauen*referats sind*, zu unserer Vollversammlung ein. Es wird neben der Entlastung unserer Aktivitäten auch darum gehen, einen Blick auf das kommende Semester zu werfen. Eure Ideen und Vorschläge könnt ihr gerne einbringen.

Zudem werden wir Referent*innen wählen. Möchtet ihr weitere Punkte auf die Tagesordnung (unten) setzen, sagt uns bitte vorher per E-Mail Bescheid!

Die Vollversammlung findet im Kulturzentrum Baracke in der Scharnhorststr. 106 statt.

Vorläufige Tagesordnung:

1. Eröffnung durch die Referentinnen*

2. Feststellung der Beschlussfähigkeit

3. Wahl der Protokollführenden & Redeleitung

4. Beschluss der Tagesordnung

5. Rückblick & Vorstellung des Rechenschaftsberichts

6. Entlastung der Referierenden

7. Ausblick auf das kommende Semester

8. Vorstellung der Kandidatinnen*

9. Wahl der Referentinnen*

10. Sonstige

*Wir vertreten alle Studierenden der Universität, die sich in irgendeiner Dimension ihres Lebens unter dem Begriff Frau wiederfinden. Wir distanzieren uns von der Lesart, dass mit dem * Transfrauen inkludiert werden sollen. Diese finden sich bereits in der Bezeichnung Frau. Mit dem * weisen wir auf die gesellschaftliche Gemachtheit von Geschlecht hin.

bookmark_border01. – 31. Oktober

Montag, 30.10.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 29.10.: Past Violence Konzert

Samstag, 28.10.: Born To Booze Records death metal bash mit Fear Connection, Rotten Remains & Fuck Shop

Freitag, 27.10.: Party der Fachschaft MA Social Anthropology

Hello, everybody! We’re very excited to invite all of you to the Welcome Party:) Not only new students who started the program this winter semester but also students from the previous years, different departments, and as such are welcomed!

We hope this party will be a good opportunity for you to make new connections with new people💛

Donnerstag, 26.10.: Lehramtsstammtisch mit Rock your Life Münster

Start: 19 Uhr

Liebe Lehramtsstudis!

Es ist mal wieder soweit: Das neue Semester hat begonnen und wir wollen uns mit euch ganz gemütlich darauf einstimmen. Unser erster Lehramtsstammtisch im Semester besteht aus einem entspannten und offenen Kennenlernen bei dem ein oder anderen Getränk & einem Pubquiz. Wir bekommen Besuch von Rock your Life Münster, die auch eine Kategorie vorbereitet haben. Wer sich einen kleinen Vorteil für das Quiz verschaffen will, könnte also schon mal bei Rock your life vorbei schauen 😉 Einen Preis soll es sogar auch geben…

Also: Erscheint zahlreich und bringt gute Laune mit!

Wir freuen uns auf euch 🙂

Mittwoch, 25.10.: Infoveranstaltung zu TV-L & TVStud Tarifkampf

Mittwoch, 25.10.: Präsenzzeit der AStA Beauftragung Studium mit Kind

Start: 10 Uhr

☕️ Wie wir bereits in der Story thematisiert haben, können wir den Termin für unsere Präsenzzeit in der Baracke beibehalten. Die findet immer am letzten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr statt. Im Sommersemester sind das der 26. April, der 31. Mai, der 28. Juni und der 14. Juli (letzter Mittwoch der Vorlesungszeit). Die Präsenzzeit ist Ort für Austausch, Fragen, Beratung oder Anregungen und Kritik. Ihr seid mit oder ohne Kind willkommen und natürlich auch, wenn ihr einfach nur nen Kaffee mit uns trinken wollt. Auch wenn ihr nicht an der WWU sondern an einer anderen Hochschule studiert, könnt ihr

Montag, 23.10.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 21.10.: Punkbar mit Sunflowers of Death, Angerboys, Donner & Empty Veins

Start: 20 Uhr

Hey Punx,

jetzt heißt es sentimental werden, wir feiern mit euch im Oktober 10 Jahre Punkbar! Wir sabbeln nicht lange drum rum, Dankeschön für 10 Jahre schönstes Chaos. Es werden einige der besten Punkbands zurzeit auftreten:

Sunflowers of Death (Versagerpunk/Ruhrpott)

sunflowersofdeath.bandcamp.com

Angerboys (Hardcore Punk/Recklinghausen)

angerboys.bandcamp.com

Donner (Punkrock/Aschaffenburg)

donnerpunx.bandcamp.com

Empty Veins (Punkrock/Münster)

Freitag, 20.10.: Rockt die Baracke by SYLB mit Area South, Goodbye, old me & Phoenix Barde

Start: 18 Uhr

Am 20.10 geht es nach Münster in die @baracke.ms

Eintritt 10€

Einlass 18 Uhr

Wir dürfen den Abend mit @phoenix_barde_official und @goodbye_old_me_musik teilen.

Donnerstag, 19.10.: Cats and Dogs Shows present Pest Kontrol

Start: 20:00 Uhr

Setting this last minute show up for @pestcontrolthrash! Enjoy the show @baracke.ms.

Searching for a Support band still if you think you would fit in shoot us a message…

19.10.23

20:00 Uhr – Doors

20:30 Uhr – Show

Mittwoch, 18.10. – Donnerstag, 19.10.: Busters laden ein zu: Leon Enrique

Start: 17:30 Uhr

Leon Enrique Montero (@le0nenrique) kommt endlich wieder nach Münster.

Am 18. Oktober um 18 Uhr freuen wir uns auf euch in der Baracke. Nehmt eure Freund*innen mit und seid gespannt.

Ankündigungstext:

Strenge Hierarchien, exzessiver Trinkzwang, reaktionäre Werte: Das und mehr wird

den traditionsreichen Studentenverbindungen nachgesagt. Doch was geschieht

abseits der Öffentlichkeit in den Villen und Kellerkneipen, in denen sich Burschen herumtreiben?

Für eine Recherche begab sich Leon Enrique Montero auf eine “Reise nach Germania”.

Monatelang war er zwischen Verbindungsstudenten unterwegs und hat sich bei

einschlägig rechtsextremen Burschenschaften beworben – die ihn aufgrund seiner

Hautfarbe ablehnen. Das Ergebnis ist ein intimes Portrait einer konservativen

Parallelgesellschaft.

Außerdem: Am Folgetag wird Leon eine Ausstellung zum Thema Protestkultur in der Baracke durchführen. Ihr könnt euch auf beeindruckende Protestfotografie aus Frankreich gefasst machen.

#antifaschismus #burschenschaften #leonenrique #verbindungen #verbindungswesen #rassismus #studieren #unimünster #studierende

Disclaimer: Wir behalten uns vor, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen. Die Veranstaltung dient nicht dazu, Verbindlern die Möglichkeit der Profilierung zu geben. Insbesondere Burschen können Zuhause bleiben und werden gar nicht erst reingelassen.

Montag, 16.10.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 14.10.: Urban Concerts presents NO SHELTER, Lizard First, APLACETOFALL & distant life

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert.

Die nächste Runde startet am 14.10. in der @baracke.ms

Mit dabei sind @noshelterband @lizardfist @aplacetofall & @distantlife_band

Kommt rum! VVK Link in der Bio!

#livemusic #geballer #münster #baracke #noshelter #lizardfist #aplacetofall #distantlife #fcknzs #fckafd

Freitag, 13.10.: Pien Kabache | Antifakneipe mit Vortrag

Start: 20 Uhr

„Verwurzelte Kinder“ – Erziehungsvorstellungen in der extremen Rechten

Sommerlager, „verwurzelte Kinder“, Mami-Bloggerinnen und ein kleines Sonnenrad für die Krippe – das Angebot für die extrem rechte Familie ist breit aufgestellt. Dennoch ist nur wenig über die Erziehungsvorstellungen innerhalb der aktuellen extremen Rechten bekannt. Das ist nicht nur damit zu erklären, dass Frauen in der extremen Rechten und ihre Aufgabenbereiche sich der Öffentlichkeit entzogen, aber auch nicht so interessant erschienen. Es liegt auch daran, dass es lange keine Grundlage für eine intensivere Auseinandersetzung gab.

Diese bietet das Buch „Wir erziehen – Zehn Grundsätze“ von Caroline Sommerfeld (2019), das im neurechten Antaios-Verlag erschienen ist. Spannend daran, sind die Anleihen an reformpädagogische Konzepte und der Versuch einer „Neuausrichtung“ einer völkischen Erziehung. Anschlussfähig für all diejenigen, die von den zahlreichen Möglichkeiten der Moderne auch in Bezug auf die Erziehung von Kindern heillos überfordert sind und sich nach simpleren Zeiten sehnen.

In diesem Vortrag erhaltet ihr einen Einblick in Erziehungsvorstellungen der extremen Rechten. Dabei werden neben zeitgenössischen Phänomenen extrem rechter Erziehung auch theoretische Grundlagen vorgestellt und analysiert. Im Anschluss habt ihr Möglichkeit gemeinsam Material zu sichten und die gehörten Impulse zu diskutieren.

20 uhr – @baracke.ms – Eintritt frei

Freitag, 13.10.: SchwuBi Frühstück

Start: 10 Uhr

Hey Queers! Am 13.10.2023 veranstaltet das SchwuBi-Referat vom AStA ein großes Frühstück und lädt euch herzlich dazu ein.

Kommt um 10:00 Uhr zur Baracke (Scharnhorststraße 106) und genießt ein vollkommen kostenloses Frühstück zusammen mit anderen queeren Menschen.

Egal ob geoutet, ungeoutet oder Ally – alle sind uns willkommen.

Meldet euch gerne vorher über Insta oder Mail bei uns an.

_____

Hey Queers! On 13.10.2023, the SchwuBi Department of the AStA is organising a big breakfast and cordially invites you to join us.

Come to the Baracke (Scharnhorststraße 106) at 10:00 a.m. and enjoy a completely free breakfast together with other queer people.

Whether you are out, not outed or ally – everyone is welcome.

Please register with us in advance via Insta or email.

Donnerstag, 12.10.: Workshop von Waffen der Kritik zu „Welche Strategie gegen die Klimakatastrophe?“

Start: 19 Uhr

Semesterstart in Münster!

Als Waffen der Kritik in Münster organisieren wir in den nächsten Wochen mehrere Veranstaltungen. Kommt gerne dazu und organisiert euch für eine revolutionäre Antwort auf Klimakrise, den Aufstieg der Rechten und Krieg!

Mittwoch, 11.10.: Pubquiz & Party des Semesterspiegels

Start: 20 Uhr

Mittwoch, den 11. Oktober, noch nichts vor? Egal, verschieb deine Pläne. Wir vom Semesterspiegel veranstalten ein Pubquiz in der Baracke und du musst dabei sein. Schnapp dir deine klügsten Freunde, oder einfach Karl und Hannes, und sicher dir den geheimen Preis. Nach dem Quiz lassen wir den Abend mit Musik und Getränken ausklingen. Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch! 🎉

Dienstag, 10.10.: Einsteiger*innentreffen von Rythms of Resistance

Start: 19 Uhr

Am Dienstag, 10.10.2023 findet ab 18.00 Uhr in der Baracke Münster (Scharnhorststraße 106) die nächste Anfänger*innen-Probe statt. Du benötigst keine Vorkenntnisse und kein spezielles Equipment, um teilnehmen zu können. Schreibe einfach eine Mail an

ror-muenster /ett/ riseup punkt net

Bring gerne Ohrstöpsel mit 🙂

—————[EN]—————
The next beginners‘ rehearsal takes place on Tuesday, October 10th 2023, starting at 18.00 pm at Baracke Münster (Scharnhorststraße 106). You don’t need any prior knowledge or special equipment to take part. The workshop will be held in German but we could translate to English. Just write an e-mail to

ror-muenster /at/ riseup dot net

Bring your earplugs 🙂

Montag, 09.10.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 08.10.: Insanity Moments Konzert mit THE BLACK SUEDE SHOES

Start: 17 Uhr

Am Sonntag ist es endlich wieder soweit

Insanity Moments & The Black Suede Shoes in der Baracke

Damit ihr auch alle früh in die Heia könnt, gehts extra früh schon um 17 Uhr los.

Freitag, 06.10.: Das Blühende Leben Konzert mit Gast

hey leute!✨

in 3 Wochen geht unsere erste Tour los.🥹

Schön, dass wir das nicht alleine machen, sondern noch hammer Begleitung mit dabei haben.

Freuen uns sehr, dass ihr alle am Start seid @zinasemia , @disgasto , @leagraupner @al.exodus @arella.de.vil 🖤🫶

Präsentiert von @thepickde

5.10.2023 Hamburg, @astrastubehh

6.10.2023 Münster @baracke.ms

7.10.2023 Koblenz, @circusmaximuskoblenz

8.10.2023 Frankfurt, @nachtlebenfrankfurt

13.10.2023 Köln @tsunami.cologne

14.10.2023 Stuttgart,

@clubcann

18.10.2023 Berlin @monarch_berlin

19.10.2023 Hannover @lux.linden

Kommt vorbei! 😈 Tickets in der bio.

@assconcerts

📸 @crankmerino @yul.wgnr

Montag, 02.10. – Freitag, 06.10.: O-Woche der Fachschaften Politikwissenschaft & Soziologie

Liebe Erstis, die O-Woche rückt näher 🥳

Hier findet ihr das Wochenprogramm. Wir freuen uns auf euch!

Sonntag, 01.10.: Lampenfieber-Ersti-Grillen der Fachschaft KuSa

Start: 20 Uhr

Du bist Ersti und noch nervös vor der O-Woche? Gar kein Problem! Komm morgen zu uns in die Baracke und lerne bei einem entspannten Getränk deine Kommiliton:innen kennen. Für vegane/vegetarische Verpflegung ist auch gesorgt✨️

Sonntag, 01.10.: Barackenplenum

Start: 17 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

bookmark_border01. – 30. September

Samstag, 30.09.: Tobsucht Konzert mit Chalk Hands, ONLY & TI:ED

Start: 19:30 Uhr

Show Alarm 🚨

30.9.23 – CHALK HANDS (UK), ONLY & TI:ED

Freitag, 29.09.: Party der Fachschaften Philosophie & Geschichte

Mittwoch, 27.09.: Cats and Dogs Shows mit Youth 2 Youth & COLLECTIVE MEMORY

Start: 19 Uhr

@youth2youthrecords bands care and protein are crashing baracke in september. @collectivememoryrecords phase are playing a set too. Youth Crew to the moon 🙂

C U 🫰

Montag, 25.09.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Freitag, 22.09.: Pien Kabache mit MOCK EXECUTION & MARTØ

Start: 20 Uhr

Am 22. September findet unsere nächste Show statt. Diesmal als Kooperation mit unseren Freund*innen von Pizza Violence, aber statt Pizza gibt es jetzt selbstgemachte Pasta. Also bringt Hunger mit. Pasta Violence!

Aus Chicago kommen MOCK EXECUTION und spielen rauhen Hardcorepunk der stark von finnischen und japanischen Hardcore beeinflußt wurde. KAAOS und GLOOM lassen grüßen.

MARTØ (@marto_pxv) aus dem französischen Lille ballern euch klassischen Powerviolence um die Ohren. FFO INFEST, NO COMMENT, ill!

20 Uhr / @baracke.ms / 7 – 10 € Eintritt

Artwork: @gallow_head

#Münster #Antifa #Punk #Hardcore

Montag, 18.09.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 17.09.: Urban Concerts presents HALLWAYS, Short. & To The Wire

Start: 16 Uhr

@hallways44 gehen auf Tour und der Tourabschluss ist bei uns!

Wir freuen uns euch Hallways am 17.09. in der @baracke.ms präsentieren zu können.

Mit im Gepäck sind @tothewirehc und @short.band

Kommt rum!

Sonntag 17.09. 16:00 Uhr

Samstag, 16.09.: Punkbar mit Kondensator, Sickbag, .Niru & MIST

Start: 20 Uhr

Hey Punx!

Wir sind zurück aus der Sommerpause und haben Bock auf eine korrekte Punkrock-Show! Wir haben euch vermisst! Damit ihr auch alle wieder kommt, haben wir dieses dope Line-Up für euch zusammen gestellt:

Kondensator

https://kondensator9.bandcamp.com

SickBag

https://sickbagms.bandcamp.com

.Niru

https://niru.bandcamp.com/

MIST

https://mistms.bandcamp.com/

Freitag, 15.09.: Manøver Show mit Trespasser & Iffernet

Start: 19 Uhr

Montag, 11.09.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 09.09.: AMFAC Kneipe | Karaoke Special

Start: 20 Uhr

ALL MY FRIENDS ARE CRIMINALZ… AND BARAOKE STARS!

Erinnert ihr euch noch an diese Nacht im März, als die @baracke.ms erfüllt wurde von Biergeruch, lieblichen Stimmchen und schnarrenden Gesängen? Die Götter des Gesangs wollen: Mehr! Mehr! Mehr!

Und deshalb geht die amfac Karaokekneipe jetzt in die zweite Runde. Kommt vorbei und singt die Songs eurer Wahl!

Im Anschluss DJ-sets (also kommt nicht zu spät!) und noch mehr Bier.

Euer Geld wird asozialen Rollerraudis zugute kommen, die es aufgrund akuter Berauschung nicht mehr geschafft haben, vor den Schweinen davon zu flitzen.

🎤

Wann? 9.9. 20h

Wo? Baracke Münster

🎤

Freitag, 08.09.: Pien Kabache | Antifakneipe mit Vortrag

Start: 20 Uhr

„Die Polizei lügt!“

Mobivortrag zur Demonstration am 07. Oktober in Herford

Referent*innen: Solidaritätskreis Bilel

34 Schüsse hat die Polizei am 3. Juni 2023 auf Bilel aus Herford abgegeben. Sechs Mal hat sie den 19-Jährigen getroffen, ihn schwer verletzt, nun ist er querschnittsgelähmt. Die Polizei behauptet, Bilel sei ohne Licht im Auto unterwegs gewesen und beruft sich auf Notwehr. Bodycams und Fahrzeugkameras waren offenbar nicht eingeschaltet, gegen die beteiligten Polizist*innen wird ermittelt. Schon früh hatte der Solidaritätskreis Bilel Zweifel an der offiziellen Version öffentlich gemacht und den Verdacht geäußert, dass es sich um rassistische Polizeigewalt handelt.

Für den 15. Juli hatte der Solidaritätskreis Bilel zu einer Demonstration gegen rassistische Polizeigewalt aufgerufen. Bereits im Vorfeld wurden der Protest und die artikulierte Wut der Jugendlichen durch einen Block von Polizei und Lokalpresse kriminalisiert, Ladenbesitzer*innen wurden angehalten ihre Läden zu schließen. Am Demonstrationstag selbst versuchte die Polizei den Protest mit einem übermäßigen Aufgebot und Gewalt einzuschüchtern.

Wie so häufig bleiben Fragen offen und ein politisches Interesse an Aufklärung scheint zu fehlen. Wie konnte eine Verkehrskontrolle mit 34 Schüssen enden? Warum gibt es trotz der vielen Polizeikameras vor Ort keine aussagekräftigen Videoaufnahmen?

Rassismus in der Polizei ist kein Einzelfall, sondern ein strukturelles Problem. Es fehlt an Strukturen, Instrumenten und politischem Willen für eine effektive Aufklärung.

Wir haben am 08. September um 20 Uhr Referent*innen des Solidaritätkreises Bilel in die @baracke.ms eingeladen, um zur Situation in Herford und zur geplanten Demonstration am 07. Oktober 2023 (15 Uhr, Hauptbahnhof Herford) unter dem Motto „Die Polizei lügt!“ zu berichten. Treffpunkt für die gemeinsame Anreise aus Münster ist 12:50 Uhr, Gleis 8.

Montag, 04.09.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 03.09.: Barackenplenum

Start: 17 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 03.09.: ALM Seminar

Start: 10 Uhr

Samstag, 02.09.: Fachschaftsklassentreffen

Start: 16 Uhr

bookmark_border01. – 31. August

Montag, 28.08.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Mittwoch, 23.08.: Krisensitzung der Letzten Generation

Start: 19 Uhr

‼️Jetzt ist der Zeitpunkt für ein Umsteuern. Was wirst Du mit diesem Moment tun?

Komm‘ zu unserem nächsten Vortrag / unserer nächsten Kundgebung / … und informiere Dich, wie Du mitmachen kannst🧡

❗️Möchtest du mit auf die Straße oder Proteste begleiten, hast aber noch kein Protesttraining machen können? Dann nimm an unserem nächsten Training teil❗️

Wir sprechen über Gewaltfreiheit, Umgang mit Stress, Deeskalation, Verhalten im Protest und vieles mehr.

#letztegeneration #lg #friedlicherwiderstand #friedlicherevolution #friedlicherungehorsam #seidabei #informieredich#gemeinsam

Mittwoch, 23.08.: Präsenzzeit der AStA Beauftragung Studium mit Kind

Start: 10 Uhr

☕️ Wie wir bereits in der Story thematisiert haben, können wir den Termin für unsere Präsenzzeit in der Baracke beibehalten. Die findet immer am letzten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr statt. Im Sommersemester sind das der 26. April, der 31. Mai, der 28. Juni und der 14. Juli (letzter Mittwoch der Vorlesungszeit). Die Präsenzzeit ist Ort für Austausch, Fragen, Beratung oder Anregungen und Kritik. Ihr seid mit oder ohne Kind willkommen und natürlich auch, wenn ihr einfach nur nen Kaffee mit uns trinken wollt. Auch wenn ihr nicht an der WWU sondern an einer anderen Hochschule studiert, könnt ihr

Montag, 21.08.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 19.08.: Mobitour von Ende Gelände Münster & RWE&CO ENTEIGNEN

Start: 19 Uhr

💜 Am 28.07. legen wir den letzten Stop unserer Mobi-Tour in Münster ein! 💜

Wieso enteignen? Was hat es mit unserer Kampagne auf sich? Wieso diese Demo?

Über all diese Fragen und noch mehr reden wir mit EUCH auf unserer Tour!

19 Uhr geht’s in der Baracke los. Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

!Kommt bitte getestet mit Schnell- bzw Selbsttest!

Und alle, die es zu keiner der Präsenz-Termine geschafft haben, merkt euch den 01.08. vor, da machen wir eine Online-Veranstaltung!

#rweenteignen #stromistkeineware #vergesellschaftung #klimaschutz #enteignenstattkrise #enteignen

Freitag, 18.08.: No Limit Party

Start: 20 Uhr

Heyo wir schmeißen am 18.08. ab 20 Uhr ne Party in der Baracke

Eintritt 3- 8 Euro

Wir freuen uns auf euch!

Montag, 14.08.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 12.08.: Sea-Eye Solikonzert mit J-Spidda & Mowglih

Start: 19 Uhr

Am 12.8. findet ein von @therealspidda organisiertes Soli-Konzert für uns statt!

Kommt zahlreich und unterstützt durchs feiern und Musik hören unsere Rettungsmissionen 🪩

Hört jetzt schon rein, bei der Musik von @_mowglih und @therealspidda and geht hyped 🕺

Freitag, 11.08.: Pien Kabache | Antifakneipe

Start: 20 Uhr

Am Freitag den 11. August findet wieder unser Kneipenabend statt!

20 Uhr / @baracke.ms / Eintritt ist umsonst

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Montag, 07.08.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 06.08.: Barackenplenum

Start: 17 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Dienstag, 01.08. – Sonntag 06.08.: Drachentheater

Das Drachentheater ist ein junges, dynamisches und experimentierfreudiges Theaterprojekt aus Münster. Seit 2014 versuche ich gemeinsam mit dem leitendenden Theaterpädagogen Ari Nadkarni die Vielschichtigkeit der Projekte abzubilden. Das besondere hierbei: Die Bilder entstehen, bevor die eigentliche Arbeit am Stück begonnen hat – denn Ari entwickelt die Stücke gemeinsam mit den Teilnehmenden innnerhalb weniger Wochen. Da dann keine Zeit mehr für Gestaltung und Druck bleibt, treffen wir uns vorab und erörtern gemeinsam, welche Facetten in dem Ausgangsmaterial stecken.

Ausgangspunkt für Aris Projekte, bilden meist bekannte Geschichten oder Märchen, die er mit aktuellen Themen (z.B. Corona) verwebt. Später greift er dann gemeinsam mit den meist jugendlichen Teilnehmenden einzelne Facetten des Themas auf und lässt sie Texte, Dialoge, Szenen und Körperübungen dazu entwickeln. So wird das Ausgangsmaterial mit Themen des Erwachsenwerdens verwoben und bekommt einen ganz eigenen Charakter.

bookmark_border01. – 31. Juli

Montag, 24.07. – Montag, 31.07.: Drachentheater

Das Drachentheater ist ein junges, dynamisches und experimentierfreudiges Theaterprojekt aus Münster. Seit 2014 versuche ich gemeinsam mit dem leitendenden Theaterpädagogen Ari Nadkarni die Vielschichtigkeit der Projekte abzubilden. Das besondere hierbei: Die Bilder entstehen, bevor die eigentliche Arbeit am Stück begonnen hat – denn Ari entwickelt die Stücke gemeinsam mit den Teilnehmenden innnerhalb weniger Wochen. Da dann keine Zeit mehr für Gestaltung und Druck bleibt, treffen wir uns vorab und erörtern gemeinsam, welche Facetten in dem Ausgangsmaterial stecken.

Ausgangspunkt für Aris Projekte, bilden meist bekannte Geschichten oder Märchen, die er mit aktuellen Themen (z.B. Corona) verwebt. Später greift er dann gemeinsam mit den meist jugendlichen Teilnehmenden einzelne Facetten des Themas auf und lässt sie Texte, Dialoge, Szenen und Körperübungen dazu entwickeln. So wird das Ausgangsmaterial mit Themen des Erwachsenwerdens verwoben und bekommt einen ganz eigenen Charakter.

Montag, 31.07.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Mittwoch, 26.07.: Präsenzzeit der AStA Beauftragung Studium mit Kind

Start: 10 Uhr

☕️ Wie wir bereits in der Story thematisiert haben, können wir den Termin für unsere Präsenzzeit in der Baracke beibehalten. Die findet immer am letzten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr statt. Im Sommersemester sind das der 26. April, der 31. Mai, der 28. Juni und der 14. Juli (letzter Mittwoch der Vorlesungszeit). Die Präsenzzeit ist Ort für Austausch, Fragen, Beratung oder Anregungen und Kritik. Ihr seid mit oder ohne Kind willkommen und natürlich auch, wenn ihr einfach nur nen Kaffee mit uns trinken wollt. Auch wenn ihr nicht an der WWU sondern an einer anderen Hochschule studiert, könnt ihr

Montag, 24.07.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 23.07.: Cats and Dogs Shows mit Tomar Control & Dying for it

Start: TBA

Freitag, 21.07.: Sommerfest der Fachschaft Philosophie

Start: 16 Uhr

Sommer, Sonne, Party 🌞🥳

Nach den Prüfungen gibt es doch nichts besseres, als sich mit einem kühlen Bier und einer (veganen) Bratwurst auf eine Wiese zu setzen, um sich mit Kommiliton*innen auszutauschen, oder?

Deshalb bieten wir am 21.7 ein Sommerfest an! Kommt gerne ab 16 Uhr zur Baracke, wir haben für Brötchen, vegane Würstchen, Ketchup, vegane Mayo und Senf gesorgt. Außerdem könnt ihr euch selbst Essen mitbringen, was wir für euch auf den Grill legen. Bei fleischigen Alternativen nehmen wir einen Extra-Grill! Und falls euch das nicht reicht, bieten wir ein offenes Buffet mit ein paar Salaten an! Für das alles berechnen wir eine Pauschale von einem Euro, mit der ihr euch dann den Rest des Tages den Bauch vollschlagen könnt. Ihr könnt sehr gerne selbst einen Salat oä. fürs Buffet mitbringen, dann entfällt der Beitrag (natürlich).

Dazu könnt ihr euch in der Baracke jederzeit ein kühles Getränk kaufen. Hier die wichtigsten Infos auf einen Blick:

⏲️ Wann? 21.7 ab 16 Uhr

📍 Wo? Scharnhorststraße 106

💰 Geld? 1 Euro Pauschale, Essen dann kostenlos. Die Pauschale fällt weg, wenn man einen Salat oä. mitbringt!

Aber das wars noch nicht! Wir laden euch alle danach dazu ein, in der Baracke Party zu machen! Wir starten um 21 Uhr und wie immer ist der Eintritt frei, die Getränke günstig und der Philong-Island kalt gestellt. Außerdem gibt’s am Abend Saure und Mexikaner!

Hier nochmal die wichtigsten Infos:

⏲️ Wann? ab 21 Uhr

🤑 Eintritt? Frei!

🍹 Long Island? Halber Liter für 4 Euro

Das wars jetzt aber! Genießt das warme Wetter und kommt gut durch die Prüfungen! ♥️

Eure Fachschaft Philosophie 💭

Montag, 17.07.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 15.07.: Sommerfest der Baracke

Start: 13 Uhr

Am 15.07 feiern wir ein kleines Sommerfest. Mit tollen Bands, leckerem Essen und vielem mehr. Kommt vorbei wir freuen uns auf euch!!

Freitag, 14.07.: Pien Kabache mit GRIM SILENCE & BITTER INCISION

Start: 20 Uhr

Unsere Show im Juli:

Die Düsseldorfer*innen von @grimsilencehc spielen aggressiven und metalischen Hardcore. Textlich werden persönliche, aber vor allem feministische und politische Themen behandelt. Großartige Liveband!

Aus Bremen kommen @bitter.incision mit primitiven und krachigen Hardcorepunk. Wir sind gespannt!

14. Juli / 20 Uhr / 7 – 10€ / @baracke.ms

Alle Gewinne werden für antifaschistische Zwecke gespendet!

Donnerstag, 13.07.: Vortrag der Letzten Generation

Start: 19 Uhr

Montag, 10.07.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Freitag, 07.07.: Get Together des Studierendenorchesters nach dem Semesterabschlusskonzert

Start: 22:30 Uhr

Donnerstag. 06.07.: Soli Veranstaltung mit der Revolutionsbewegung im Iran veranstaltet durch die Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Am 16. September starb die Kurdin Mahsa Amini in Teheran durch Polizeigewalt, nachdem sie von der sogenannten Sittenpolizei festgenommen worden war. Seitdem sind im Iran die Proteste gegen das autoritäre Regime wieder entflammt, Tausende lehnen sich auf und riskieren dabei Gesundheit und Leben. Noch immer protestieren die Menschen, hierzulande wird jedoch kaum noch darüber berichtet.

Am 06.07. berichtet Shouresh Shakibapour aus der iranischen Community Münsters in der Baracke über die aktuelle Situation im Iran. Im Anschluss werden wir zusammen den Film „seven winters in Teheran“ schauen, welcher anhand von originalen Bild und Tondateien die Geschichte von von Reyhaneh Jabbari erzählt, welche 2014 für das „Recht auf Blutrache“ hingerichtet wurde, weil sie die Vergewaltigungsvorwürfe gegen Sarbandi bis zuletzt nicht zurücknahm. Ihre Mutter Shole Pakravan kämpft weiter für Gerechtigkeit und stellt uns dafür den Film zur Verfügung.

Jin, Jiyan, Azadi

Mittwoch, 05.07.: Kinoabend CHÃO

Start: TBA

Montag, 03.07.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 02.07.: Barackenplenum

Start: 17 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 01.07.: Musicamento Ecuador Benefizparty

Start: 20 Uhr

Endlich wieder ein Musicamento Fest! Am 1.7. ab 20 Uhr in der Baracke in Münster!

Vamos a bailar!!

🕺🎊🎶☀️

Live Musik von @kabra.adabra

bookmark_border01. – 30. Juni

Freitag, 30.06.: LAPHORIA

Start: 20 Uhr

LAPHORIA geht in die zweite Runde und ist zu Gast in der Baracke 🙌🏼

Zur bunten Sause am kommenden Freitag laden wir euch hiermit herzlich ein!! Kalte Getränke gibt es für einen schmalen Taler an der Bar und um 23:00 gibt es noch eine kleine Überraschung 🎉

Lasst uns gemeinsam durch die Sommernacht tanzen 💫

Wir freuen uns auf eine gute Zeit mit euch!

✨ LAPHORIA

Fr. 30.06.23

20:00 – 4:00 Uhr

Baracke, Scharnhorststraße 106, Münster

Eintritt frei

House | Disco | Good Vibes

Donnerstag, 29.06.: die ollen Knacker machen sich vom baracker

Start: 21 Uhr

  • los geht‘s 21 uhr in der baracke (ihr wisst, sonst google)
  • es wird bier und limo geben, bei spezialwünschen oder hartem zeug freuen wir uns natürlich über mitbringsel <3
  • da wir vorhandene getränke stellen, freuen wir uns mind. genauso doll über eine kleine (s)aufwendung um kosten zu decken, aber was und wie viel ihr geben wollt, ist euch überlassen
  • jetzt noch das allerwichtigste: wir haben lang und intensiv (5 min ca.) über ein theme/motto nachgedacht und fanden, hier ist teilhabe genauso angebracht wie in ner spotifyplaylist, es gilt also byom (bring your own motto) – denkt euch was aus und stellt euch vor, dass das auf jeden fall unsere idee war, dann kommt safe was witziges zusammen (wir fragen nach!!)

Das war‘s auf jeden Fall erst mal von unserer seite, wir freuen uns ganz arg, mit euch allen das tanzbein und/oder andere gliedmaßen zu schwingen und sich das ein oder andere spaßgetränk/gerstenjuice reinzuorgeln <3

Mittwoch, 28.06.: KLASSENräume der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Am 28.06. steht ein Vortrags-/ und Diskussionsabend an. Es wird Inputs zu verschiedenen Themen rund um klassistische Unistrukturen geben. Kommt gerne vorbei und setzt euch gemeinsam mit uns kritisch mit dem Wirkungsort Universität auseinander.

Valerie Dahl (19:00 Uhr):

Spätestens seit der Diskussion um #IchbinHanna und #IchbinReyhan wird deutlich: Prekäre Beschäftigung, Planungsunsicherheit und Abhängigkeitsverhältnisse stehen nicht nur bei jungen Promovierenden, sondern im gesamten Mittelbau deutscher Hochschulen an der Tagesordnung. Wie daraus eine „Krise der Universitäten“ wird und warum wir alle (ein bisschen) Hanna sind, erläutert der Vortrag aus soziologischer Sicht.

fikuS-Referat (20:00 Uhr):

Wer kann es sich leisten, während seines Studiums schon an Karriere zu denken? Und was an „Karriere“ war noch gleich so erstrebenswert? Ob in der Wissenschaft, der freien Wirtschaft oder im Staatsdienst. Macht, Privilegien und Beziehungen bahnen sich ihren Weg und bevorteilen jene weiter, die es eh schon dicke haben. Der so genannte Matthäus-Effekt. Wer hat, dem wird gegeben. In diesem Input beschäftigen wir uns mit dem Thema Klassismus und wie er als strukturelle Benachteiligung im Bildungssystem und in der Hochschule wirkt. Und welche Auswirkungen dieser strukturelle Klassismus auf studentische Beschäftigungsverhältnisse während des Studiums hat.

TV Stud (21 Uhr):

In der aktuellen Diskussion um einen Tarifvertrag für studentisch Beschäftigte ist klar geworden, dass sehr wenig über deren aktuelle Arbeitsbedingungen bekannt ist. Um diese Lücke zu schließen wurde eine bundesweite Umfrage durchgeführt, deren Ergebnisse wir in diesem Vortrag vorstellen werden. Erstmals werden auch Umfrageergebnisse aus Münster veröffentlicht.

Mittwoch, 28.06.: Präsenzzeit der AStA Beauftragung Studium mit Kind

Start: 10 Uhr

☕️ Wie wir bereits in der Story thematisiert haben, können wir den Termin für unsere Präsenzzeit in der Baracke beibehalten. Die findet immer am letzten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr statt. Im Sommersemester sind das der 26. April, der 31. Mai, der 28. Juni und der 14. Juli (letzter Mittwoch der Vorlesungszeit). Die Präsenzzeit ist Ort für Austausch, Fragen, Beratung oder Anregungen und Kritik. Ihr seid mit oder ohne Kind willkommen und natürlich auch, wenn ihr einfach nur nen Kaffee mit uns trinken wollt. Auch wenn ihr nicht an der WWU sondern an einer anderen Hochschule studiert, könnt ihr selbstverständlich vorbeikommen.

Dienstag, 27.06.: Semesterabschlussgrillen der HSG Talking Economics

Start: 19 Uhr

Zum Abschluss unseres Semesterprogramms freuen wir uns sehr, euch alle diesen Dienstag zum Talking Economics Sommerfest einzuladen.

Wann? Dienstag um 19 Uhr

Wo? Bei der Baracke am Institut für Politikwissenschaft, Scharnhorststraße 106

Getränke können vor Ort günstig erworben werden, Grillgut kann jede*r selbst mitbringen. Wir freuen uns auf einen entspannten Abend mit euch!

Montag, 26.06.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 25.06.: Support Your Local Bands Konzert mit For A While, Lost Sanity und Perpetual Paradox

Start: 18 Uhr

Upcoming Shows im Juni!

Moschus Tobi anraunzt! 😉

…und in unserer Bio 😎

Samstag, 24.06.: Møve Shows mit Welk, Druma & Menschenstaub

Start: 20 Uhr

Next show! 24.06. at Baracke Münster:

@welkpvnx @drumametal @menschenstaub666 will blast your guts inside out! 🔥🔥🔥

@secondbandshirt will be there as well!

@baracke.ms #blackmetal #postmetal #crust #161

Freitag, 23.06.: Neo Cortex Release Konzert

Start: 19 Uhr

Eine sehr liebe Freundin hat da nochmal was gezaubert, womit wir auf unser nachgeholtes Releasekonzert in der @baracke.ms aufmerksam machen können 🤩

Ey wir haben so richtig Bock und würden uns über einen tollen Abend in dieser Kackzeit echt riesig freuen. Kommt vorbei, erlebt das @georgie_kollektiv und werdet Zeug*innen der zahlreichen Highlights, die wir aushecken 😏

Donnerstag, 22.06.: Lehramtsstammtisch der Beauftragung Lehramt des Uni AStA

Start: 19 Uhr

Semesterendspurt-Pubquiz: (Un)gerechte Bildung?!

Seid ihr auch schon mitten in der stressigen Phase des Semesters angekommen und braucht dringend eine Lernpause? Dann kommt vorbei!

Wir beenden unsere Reihe von Lehramtsstammtischen in diesem Semester so, wie wir sie begonnen haben: Mit einem Pubquiz! Dieses Mal wird es verschiedene Fragekategorien geben, von Lehramts- über Münster- bis hin zu Allgemeinwissen ist alles gefragt! Den krönenden Abschluss liefert Rock your Life mit einer Expert*innenkategorie zum Thema Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit. Gibt’s das überhaupt? Und wenn nicht: Wie kriegen wir das hin?

Im Anschluss an die Preisverleihung gibt es natürlich wie immer die Möglichkeit, sich bei einem Kaltgetränk mit anderen Lehramtsstudis auszutauschen und zu vernetzen.

Was? Lehramtsstammtisch und Pubquiz mit Rock your Life Münster

Wann? Donnerstag, 22. Juni 2023, 19 Uhr

Wo? Baracke, Scharnhorststraße 106

Wer? Alle Lehramtsstudis. Kommt alleine oder in der Gruppe, alle sind herzlich Willkommen!

Anmeldung unter asta.lehramt@uni-muenster.de oder per Instagram erwünscht, aber nicht erforderlich 🙂

Wir freuen uns auf euch!

Eure Beauftragung Lehramt

Montag, 19.06.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 17.06.: Punkbar mit Idle Hands, Godzilla und Morra

Start: 20 Uhr

Aloha!🌺

Wir läuten den Sommer ein mit shiny Bands und dauerhafter guter Laune. Keine Panik, nach wie vor werden wir euch nicht mit Raggae beschallen und auch mit kalten Getränken versorgen.

Leuchten werden für euch

Idle Hands (ja genau die von hier)

https://hardwarerecords.bandcamp.com/album/idle-hands-postponed-lp

Goldzilla (ebenfalls genau die aus Berlin)

https://goldzillaband.bandcamp.com/album/goldzilla-vs-dortmund

Morra (genau, aus Dortmund)

https://morrapunx.bandcamp.com/

Freitag, 16.06.: Party der Fachschaft Master Social Anthropology

Start: 18 Uhr

We invite you all to the summer party on June 16th at Baracke 🌴 We’re thrilled to see you there!!!!!

Mittwoch, 14.06.: IfPol Sommerfest des IfPol Fördervereins

Start: 18 Uhr

Es ist wieder so weit: das Ifpol lädt zum alljährlichen Sommerfest ein. Am 14.06. ab 18 Uhr gibt es auf dem Parkplatz hinter dem Institut allerlei feines zu entdecken. Bei kühlen Getränken, Soja-Steaks und Kuchen möchten wir mit Ihnen und Euch den Abend verbringen.

Das Highlight: einige Lehrende haben kleine Gewinne für die Tombola aus dem Hut gezaubert! Vielleicht könnt ihr, wie die Glückspilze der Vergangenheit, Tretbootfahren mit eurem Prof gewinnen?

Montag, 12.06.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 11.06.: Queer BIPoC Filmabend

Start: 19 Uhr

Hello everyone!

We’d like to invite you to our movie screening this Sunday (11.06).

Snacks are being taken care of, just bring a little bit of cash for some drinks (or feel free to bring your own). Hope to see many of you this Sunday :))

Freitag, 09.06.: Pien Kabache mit Raest, East German Beauties und Miami Dyster

Start: 20 Uhr

Am 9.6 spielen bei uns EAST GERMAN BEAUTIES aus Leipzig, mit einer wilden Mischung aus Kirmestechno, Electro und Punk. Also sucht schonmal eure schönsten Aldi-Trainingsanzüge raus.

Dazu kommen MIAMI DYSTER mit Synthpunk, Wave und Punk. Leipzig besucht Münster.

Schnellen aggressiven Hardcorepunk meets Rawpunk gibt es mit den Kölner*innen von RAEST.

20 Uhr / @baracke.ms / 7 – 10€

EAST GERMAN BEAUTIES

https://eastgermanbeauties.bandcamp.com/

RAEST

https://raest.bandcamp.com/

MIAMI DYSTER

https://miamidyster.bandcamp.com/

@east_german_beauties

@miami.dyster

@raest.punx

Alle Gewinne werden für antifaschistische Zwecke gespendet!

Donnerstag, 08.06.: Empowerment Workshop für queere und trans* BIPoC

Start: 14 Uhr

Der Begriff Empowerment (eng.: (Selbst-)Ermächtigung) bildet in der Sozialen Arbeit einen Arbeitsansatz ressourcenorientierter Intervention. D.h. es werden Ressourcen an die Hand gegeben – also Dinge, die einem im Alltag oder in der Arbeit zur Bewältigung in einem (hier) rassistischen System weiterverhelfen. Denn als rassifizierte Menschen in Deutschland kommen wir aufgrund von rassistischen Vorfällen, ob strukturell, institutionell oder auch individuell, oft in ein Ohnmachtsgefühl – v.a. eben auch durch Mehrfachdiskriminierung als queere Bi_PoC. Empowermentorientierte Arbeit will hier eben versuchen diesem Ohnmachtsgefühl in einem System zu entkommen, indem wir gemeinsam über Strategien sprechen. Im vierstündigen Workshop werden wir genug Zeit haben nochmal auf das Thema Empowerment als Ansatz einzugehen, oder auch über Rassismus als System zu sprechen.

📆08. Juni

⏰14 bis 18 Uhr

🗣Elissar Z. El-Marouk

📧asta.kuqu@uni-muenster.de

_____

The event will be held in German only.

Montag, 05.06.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 04.06.: Barackenplenum

Start: 17 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 03.06.: Weitblick Party

Start: 20 Uhr

Samstag ist es wieder soweit, es steht eine Weitblick Party an! Für gute Musik ist dank der DJs gesorgt (House & Techno). Der Eintritt ist auf Spendenbasis und der Erlös fliest in unsere Bildungsprojekte. Wir freuen uns auf euch!!

Freitag, 02.06.: ND12 Show mit Atelteri und Keelgat

Start: 20 Uhr

02.Juni @baracke.ms

„LUCY“

Wavepunk aus Bamberg

„KEELGAT“

Schweden Metal aus Gøttingen

„ALTERI“

HM2 Cruste aus Köln

Einlass:20:00Uh

Eintritt: 8-10€

bookmark_border01. – 31. Mai

Montag, 29.05.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 28.05.: K-Pub by Eklat Münster

Start: 17 Uhr

Der Versuch der Regierung Macrons, eine Rentenreform durchzuboxen, hat massive Proteste und Streiks ausgelöst. Es handelt sich um eine übliche (post)neoliberale autoritäre Krisenbewältigung, die mit Gewalt die Kosten der Krise und der Reproduktion der Gesellschaft auf die Lohnabhängigen verteilen will. Dabei wird dieser Klassenkampf von oben als rein technische, demographisch notwendige und gar alternativlose Maßnahme präsentiert. Die Protestbewegung in Frankreich erkennt diese Gewalt und wehrt sich. Ihr Spruch lautet: „Nous aussi on va passer en force“ („Auch wir werden uns mit Gewalt durchsetzen“). In diesem Ruf wird das Bewusstsein deutlich, dass es nicht nur um die Opposition zu einer Rentenreform geht. Diese Proteste richten sich darüber hinaus gegen die systemische Gewalt eines infamen Gesellschaftsmodells. Unterschiedliche politische Subjekte kommen gerade zusammen und entziehen sich in Streiks und Riots der Zwangsläufigkeit, mit der das kapitalistische Elend das Leben in Anspruch nimmt. Aber auch in Deutschland – in anderem Maße und im Rahmen einer anderen Streik- und Protestkultur – lassen sich einige interessante Kämpfe beobachten. Der Hass, den Sie von Politik und vom allgemeinen Deutschen ernten, ist eine Ehrenauszeichnung.

Im nächsten k-Pub wollen wir uns die aktuelle Streikwelle in Europa näher anschauen und uns fragen, was sie bedeutet und zukünftig noch für uns bedeuten kann. Geht es nur um bessere Löhne und eine frühere Rente – oder doch um mehr? Kommt nun doch ein heißer Frühling? Welches Potential haben diese Kämpfe?

Samstag, 27.05.: C4 Roadkill Show mit WAFHCAS, Johnny Rocky and the Weekend Warriors und BPM

Start: 19 Uhr

Zu Samstag laden wir freundlichst in die @baracke.ms.

Zwar organisieren wir als C4Service „nur“ und spielen nicht selbst. Aber irgendwie doch, teilweise: HellBeu, Ex-C4-Jan und drei weitere Veteranen spielen mit den W༙྇a༙྇r༙྇e༙྇n༙྇d༙྇o༙྇r༙྇f༙྇ H༙྇a༙྇r༙྇d༙྇c༙྇o༙྇r༙྇e༙྇ S༙྇e༙྇n༙྇i༙྇o༙྇r༙྇ A༙྇l༙྇l༙྇s༙྇t༙྇a༙྇r༙྇s༙྇ die größten Hits ihrer alten Bands, ausgewählte Covers und ihre Lieblings-Straight-Edge-Songs zum Biertrinken. @johnnyrockyandtheww bringen echten Aachener Metal Punk und last but not least geben sich @bpm_dieband nach längerer Live-Abstinenz die Ehre!

[„BPM“ und „Abstinenz“ in einem Satz, das glaubt einem doch keiner!]

Mittwoch, 24.05.: Pien Kabache mit Los Fastidios

Start: 20 Uhr

Diesen Mittwoch geht es weiter. @losfastidios_official sind zum ersten Mal seit 2019 wieder in Münster. Kommt vorbei!

Mittwoch, 24.05.: Präsenzzeit der AStA Beauftragung Studium mit Kind

Start: 10 Uhr

☕️ Wie wir bereits in der Story thematisiert haben, können wir den Termin für unsere Präsenzzeit in der Baracke beibehalten. Die findet immer am letzten Mittwoch des Monats von 10 bis 12 Uhr statt. Im Sommersemester sind das der 26. April, der 31. Mai, der 28. Juni und der 14. Juli (letzter Mittwoch der Vorlesungszeit). Die Präsenzzeit ist Ort für Austausch, Fragen, Beratung oder Anregungen und Kritik. Ihr seid mit oder ohne Kind willkommen und natürlich auch, wenn ihr einfach nur nen Kaffee mit uns trinken wollt. Auch wenn ihr nicht an der WWU sondern an einer anderen Hochschule studiert, könnt ihr selbstverständlich vorbeikommen.

Montag, 22.05.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 20.05.: Punkbar mit Crack Meier

Start: 20 Uhr

Grüßt euch Punx,

wir sind keine Ferien-Kommunisten, weil wir immer zu besoffen sind um Marx zu verstehen. Muss man allerdings die Bibel gelesen haben um ein guter Christ zu sein? Wir denken nicht.

Damit ihr nicht mehr bis zur Fusion warten müsst, haben wir die Crackmeier angefragt, ob sie Bock haben ihr absolut mächtiges Hardcorebrett in Münster zu zersägen.

Hört schon Mal rein:

https://crackmeier.bandcamp.com/

Axel oder Alex Schwers ist seit 27 Tagen Gefangener der Punkbar, wir geben ihn erst wieder frei, wenn Slime bei uns ein Hass Coverset spielen. Falls er das verkackt finden wir sicherlich aber auch noch 1-2 stabile Bands.

Freitag, 19.05.: Pien Kabache mit No Shelter, desolat, Haexler und Moral Bombing

Start: 20 Uhr

Das sympathische @santa_diabla_diy Label veranstaltet eine coole Show mit NO SHELTER, DESOLAT, HAEXLER & MORAL BOMBING. Das können wir uns natürlich nicht entgehen lassen und helfen fleißig mit. Musikalisch erwartet euch metalischer Hardcore, Krachpunk, Sludge und Powerviolence. Also genau wie ihr das von uns gewohnt seid!

19.5 / 20 Uhr / 7 – 10€ / @baracke.ms

NO SHELTER (Hardcore / Metal)

https://noshelter.bandcamp.com/

DESOLAT (Sludge / Metal / Crust)

https://desolatvienna.bandcamp.com/

HAEXLER (Powerviolence)

https://haexler.bandcamp.com/

MORAL BOMBING (Powerviolence)

https://moralbombing161.bandcamp.com/

Alle Gewinne werden für antifaschistische Zwecke gespendet!

Donnerstag, 18.05.: TRASH Domination mit Eradicator, Solitary und Taskforce Toxicator

Mittwoch, 17.05.: IDAHOBIT* Pubquiz von Mit Sicherheit Verliebt

Start: 19:30 Uhr

🌈🌈🌈 MSV-Pubquiz zum IDAHOBIT 🌈🌈🌈

Wir von Mit Sicherheit Verliebt veranstalten am 17. Mai, 19:30 in der Baracke (@baracke.ms ) ein Pubquiz zum Tag gegen Homo-, Bi-, Inter*- & Trans*feindlichkeit! ✨

Alle Menschen sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei und es gibt günstige Snacks & Getränke. Eure Teams, bestehend aus 3-6 Leuten, müsst ihr erst am Abend selbst anmelden und es wird auch vor Ort noch eine Möglichkeit geben, sich zu Teams zusammenzufinden. Was zu gewinnen gibt es natürlich auch!

Wenn ihr also Lust habt, diesen Tag mit uns zu feiern oder euch zufällig noch an unser letztes Barackenpubquiz im November erinnern könnt – kommt gerne vorbei und sagt auch euren Freund*innen Bescheid! Wir freuen uns auf euch! ❤️🌈

Montag, 15.05.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 14.05.: Afro-Hair Workshop des autonomen BIPoC Referats

Start: 13 Uhr

Wir laden ein zu einem Afro Hair Workshop in der Baracke am Sonntag, den 14.05 von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Über den Tag lernt ihr, wie man seine Haare richtig pflegen kann, bekommt von Braider*innen beigebracht, wie man sich selber Braids machen kann und könnt auch selber ausprobieren.

Anmelden könnt ihr euch per E-mail.

Die Veranstaltung wird auf Deutsch und Englisch gleichzeitig stattfinden.

We invite you to our hair care workshop in the Baracke on Sunday, 14.05.23, from 13 PM to 18 Pm.

You can learn how to take proper care of your hair, Braiders will show you their techniques and you’ll be able to try yourself.

If you want to participate, please send us an E-Mail.

The event will be in English and German.

Freitag, 12.05.: Pien Kabache mit dem Film Solingen93

Start: 20 Uhr

Dieses Jahr jährt sich der rassistische Brandanschlag auf das Wohnhaus der Familie Genç in Solingen zum 30. Mal. Gürsün Ince (27), Hatice Genç (18), Gülüstan Öztürk (12), Hülya Genç (9) und Saime Genç (4) wurden getötet, 14 weitere Familienmitglieder zum Teil schwer verletzt.

Aus diesem Anlass zeigen wir einen neuen Dokumentarfilm von Karla Stindt, Marike Flömer und Sevda Melek Bilan. Ausgehend von der Theaterproduktion ‘Solingen 93’ des Stadt:Kollektivs untersucht der Dokumentarfilm das Erinnern an den rassistischen Brandanschlag im Jahr 1993. Im Zentrum steht die Auseinandersetzung mit dem Ereignis und wie die Performer:innen des Ensembles diese im Verlaufe der Proben aufarbeiten. Im Anschluss an den Film gibt es ein Gespräch mit der Filmemacherin Karla Stindt.

Vor dem Film informieren wir euch über die Gedenkdemonstration, die am 29.05.2023 in Solingen stattfinden wird. (solingen93.info)

20 Uhr / @baracke.ms / Eintritt ist kostenlos / Alle Gewinne werden für antifaschistische Zwecke gespendet!

Donnerstag, 11.05.: Party der Fachschaft Philosophie

Montag, 08.05.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 07.05.: Barackenplenum

Start: 17 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 07.05.: FLINTA* Room – Zine Workshop

Start: 12 Uhr

„Revolution Girls‘ Style Now!“ ist das Motto einer ganzen Bewegung junger Feminist*innen gewesen, die in den 90ern besonders die USA unsicher gemacht haben. Sie haben uns die „Zine Kultur“ hinterlassen und mitgeprägt. Zines sind selbstgemachte kleine Magazine, die bis heute noch durch die Post geschickt werden und Menschen zusammenbringen. Im Workshop greifen wir gemeinsam zu Stift, Kleber und Papier und gestalten unsere eigenen „Mini-Zines“. Bringt gerne Fotos, kleine Texte oder Zeitungen zum Ausschneiden mit, damit unsere Zines bunt und vielfältige werden. –

Der Workshop wird von Eve geleitet, die Herausgeberin des intersektional feministischen Mantis Magazine. Sie studiert Germanistik, Kunstgeschichte und Gender Studies in Siegen und beschäftigt sich viel mit den Themen Feminismus und politischer Aktivismus.

Wir freuen uns sehr, dass sie diesen Workshop für uns macht! Kommt gerne vorbei und lernt etwas über die independent Zine-Kultur und werdet selbst kreativ 💜

Freitag, 05.05.: RadioQ Party – DER FLOOR IST LAVA

Start: 22 Uhr

Ihr habt Bock auf Dancen? Wir auch! 🪩

Radio Q steht mit der Semesterparty in den Startlöchern und will den Boden brennen sehen! 🔥

Am 5. Mai wird aufgelegt von unseren Musik-Pros, es wird kühle Getränke geben, es wird bombastisch – und voll allem wird getanzt bis zur absoluten Kernschmelze (eurer Gummisohlen)…👟 🌡 Wir bringen den Hit in Hitze, die Tanzfläche zum Glühen und euch zum Schwitzen! 🌋 📀

Tickets gibt‘s im VVK vom 2.-5. Mai zwischen 12 und 13 Uhr in der Aaseemensa, ansonsten Abendkasse, also bringt genügend Kohle im Wert von 5 € mit 🪨

Bis zum 5. Mai in der Baracke – wir feuern uns auf euch! 🧯❤️‍🔥

Montag, 01.05.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

bookmark_border01. – 30. April

Sonntag, 30.04.: ill! Konzert

Start: TBA

Samstag, 29.04.: Support Your Local Bands Konzert mit Ape Shack!, Phoenix Barde, Käpt’n Picus & Here We Stand

Start: 18 Uhr

Am 29.04.2023 ist es soweit – The Rock geht in der @baracke.ms in die erste Runde!

Wir präsentieren euch an diesem Abend mit

@ape_shack

@phoenix_barde_official

@kaeptnpicus und

@herewestand.de

jede Menge Gelegenheiten das Tanzbein zu schwingen.

VVK gibt’s keinen, aber für schlappe 10€ lassen wir euch an der Abendkasse gerne rein!

Freitag, 28.04.: Teufelnacht Konzert mit Sunshine & Lollipops, Kray Süd Allstars, Ziege & Short

Start: TBA

Final Line up.

6

6

6

@short.band @ziegems #asbestosinosbestrics @_sunshine.and.lollipops_

Mittwoch, 26.04.: Lehramtsstammtisch by Beauftragung für Lehramt des Uni AStA

Start: 18:30 Uhr

Liebe Lehramtsstudis! Es ist mal wieder soweit: das neue Semester hat begonnen und wir wollen uns mit euch ganz gemütlich darauf einstimmen. Unser erster Lehramtsstammtisch im Semester besteht daher aus einem entspannten und offenen Kennenlernen zu dem ein oder anderen Getränk & einem besonders coolen lehramtsspezifischen Pubquiz! Es soll sogar einen Preis geben, der sich lohnt 😏

Also: erscheint zahlreich und bringt gute Laune mit!

Mittwoch, 26.04.: Präsenzzeit der AStA Beauftragung Studium mit Kind

Start: 10 Uhr

🎉 Wir haben es schon mal angeteasert: Im kommenden Semester soll wieder regelmäßig eine Präsenzzeit stattfinden!

❓ Die Präsenzzeit ist Ort für Austausch, Fragen, Beratung oder Anregungen und Kritik. Ihr seid mit oder ohne Kind willkommen und natürlich auch, wenn ihr einfach nur nen Kaffee mit uns trinken wollt. Auch wenn ihr nicht an der WWU sondern an einer anderen Hochschule studiert, könnt ihr selbstverständlich vorbeikommen.

📅 Im Wintersemester wird die Präsenzzeit an jedem letzten Mittwoch im Monat von 10-12 Uhr stattfinden. Das sind dann der 26. Oktober, 30. November, 21. Dezember und der 25. Januar.

📍 Die Präsenzzeit findet statt in der @baracke.ms. Die Adresse ist Scharnhorststraße 106, 48151 Münster.

Montag, 24.04.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 22.04.: Urban Concerts Konzert mit Frantic Age, Disorted Memories, distracted & Mental Breakdown

Start: 19 Uhr

So, diesen Monat geht es noch einmal rund, bevor es für uns in die Sommerpause geht.

Freut euch auf @mentalbreakdown_official, @distracted.band, @distortedmemoriesnrw und @franticage!!

Also wenn das nichts ist, dann wissen. Wir es auch nicht!

Tickets bekommt ihr unter https://linktr.ee/urbanconcertspresents.

Freitag, 21.04.: SPÖKES Konzert mit BLCKWVS & DEAD YEARS

Start: 20 Uhr

Am Freitag den 21.4. gibt es die nächste Soli Show in der Baracke.

Mit dabei @blckwvsdoom und @dead_years_

Donnerstag, 20.04.: SemAnfaPa der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 22 Uhr

SEMESTERSTART IST PARTYSTART 🔥

Das Semester ist wieder in vollen Gange und genau so ist es auch die L E G E N D Ä R E Semesteranfangsparty eurer Lieblingsfachschaften!

Mit den 200 Euro von Sugardaddy Schloz geht es nicht nur nach Sylt sondern erstmal am 20.04 um 22 Uhr in die Baracke für den perfekten Start ins Semester!

Euch erwarten die besten DJane Sets, unter anderem fantastischer Pop-Trash und feeeeinster Techno der mit Doppel-Wumms bis in die tiefe Nacht hallt und einfach eine geile Zeit mit tollen Menschen.

(Und das beste is, Eintritt ist für umme🤫)

Wir bieten euch am Eingang Coronaschnelltests zum Verkauf an wenn ihr die Party ein wenig sicherer machen wollt, eine TestPFLICHT gibt es aber nicht.

ALSO schnappt euch eure Lieblinge und ab mit euch inne Baracke am 20.04! Wir freuen uns auf euch ♥️

Mittwoch, 19.04.: Vollversammlung des autonomen Frauen*referats

Start: 18 Uhr

Für den 19. April 2023 um 18 Uhr laden wir herzlich alle Student*innen, die Teil der Statusgruppe des autonomen Frauen*referats sind, ein, an unserer Vollversammlung teilzunehmen. Es wird neben der Entlastung unserer Aktivitäten auch darum gehen, einen Blick auf das kommende Semester zu werfen. Möchtet ihr weitere Punkte auf die Tagesordnung (unten) setzen, sagt uns bitte vorher per E-Mail Bescheid! Die Vollversammlung findet im Kulturzentrum Baracke in der Scharnhorststr. 106 statt.

Wir freuen uns auf euch!

Vorläufige Tagesordnung:

1. Eröffnung durch die Referentinnen*

2. Feststellung der Beschlussfähigkeit

3. Wahl der Protokollführenden & Redeleitung

4. Beschluss der Tagesordnung

5. Rückblick & Vorstellung des Rechenschaftsberichts

6. Entlastung der Referierenden

7. Ausblick auf das kommende Semester

8. Vorstellung der Kandidatinnen*

9. Wahl der Referentinnen*

10. Sonstige

Montag, 17.02.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 16.04.: AntiRep Soliparty

Start: 17:30 Uhr

Am 16.2.23 wurde ein Aktivisti wegen Verstoßes gegen das Bayrische Versammlungsgesetz verurteilt. Der Vorwurf: Dey hätte sich bei Protesten gegen den G7-Gipfel vermummt. Schon damals wurde dey deswegen tagelang in U-Haft gesteckt, nun hat dey noch Prozesskosten von 1600€, zusätzlich zur Strafe von 375€.

Einen Teil davon wird dey durch die Solidarität der Roten Hilfe nicht selber zahlen müssen. Doch derartige Repression ist kein Einzelfall und die Rote Hilfe ist selbst auf Spenden angewiesen, um Betroffenen von Repression mit finanzieller Unterstützung beiseite stehen zu können. Kommt deshalb am 16.4. ab 17:30 in die Baracke zum Solikonzert – euch erwartet aktivistische Musik aller verschiedenen Richtungen.

Die Hälfte der Erlöse und Spenden des Abends werden für die direkten Repressionskosten genutzt, der Rest geht an die Rote Hilfe. Für ein solidarisches Miteinander und Freiheit für alle politischen Gefangenen.

Freitag, 14.04.: Cats & Dogs Shows Konzert mit Drink Deep, I Recover & Stay Put

Start: 20 Uhr

14.04. in der Baracke. Mit @i_recover_hc, @stayputshred, @drinkdeephc & Desire Line. See u there…

Montag, 10.04.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Donnerstag, 06.04.: ND12 Konzert mit Walehunter & Possible Damage

Start: 20 Uhr

WALEHUNTER // LP RELEAS SHOW //

„Chaotic/Noise /Grind – Münster

https://whalehuntress.bandcamp.com/album/demo-2015-2

https://www.facebook.com/whalehunteraction/

POSSIBLE DAMAGE // OSTERTOURSTART //

Powerviolence /Grindcore – Münster/Oldenburg

https://possibledamage.bandcamp.com/releases

https://www.facebook.com/possibledamage

06.04 Münster // Baracke

07.04 tba

08.04 Frankfurt

09.04 Karlsruhe // P8

10.04 Tübingen // Epplehaus

11.04 tba

12.04 Bamberg // Proberaum

13.04 Weimar // Wunderbar

14.04 Leipzig // ZXRX

15.04 Dresden // AZ Conni

CRYPTBORN HORROR

Deathmetal – Dortmund

https://cryptbornhorror.bandcamp.com/releases

https://www.facebook.com/profile.php?id=100069727406197

—————————————————————————

Einlass: 20:00

Beginn: 21:00

Eintritt: 8€

Mittwoch, 05.04.: Semesteranfangsparty der Fachschaft KuSA

Start: 20 Uhr

Bald beginnt das Sommersemester!🥳

Das wollen wir natürlich gebührend mit euch feiern.

Am 05. April schmeißen wir eine KuSa Party ab 20 Uhr in der Baracke mit fetziger Musik, Flunky Ball und Karaoke!🎶

Eintritt kostet 3€ und ihr bekommt eine Limo oder ein Bier direkt dazu!🍺 bringt gerne Freund:innen mit, alle Studiengänge sind willkommen!

Es wird den ganzen Abend auch Awareness geben, denn bei uns ist kein Raum für jegliche Form der Diskriminierung oder Belästigung❌️

Wir freuen uns auf euch!🤗

Dienstag, 04.04.: BITE Konzert mit Satans Mineons & Sick Bag

Start: 19 Uhr

In der Baracke am 04.04.23! Mit #satansmineons und @sickbag_ms!

Montag, 03.04.: Fachschaftsplenum der Fachschaften Politikwissenschaft und Soziologie

Start: 19 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Sonntag, 02.04.: Barackenplenum

Start: 17 Uhr

Alle Interessent*innen sind willkommen!

Samstag, 01.04.: UnderDogs Konzert mit Anger Boys, Contra D & Sick Bag

Start: 20 Uhr

Juhu, endlich wieder Baracke <3

Wir freuen uns auf unsere erste Soli-Show dieses Jahr und sammeln wieder fleißig für unsere aktuellen medizinische Notfelle. Der Strom an Hilfsanfragen reißt nicht ab. Natürluch hat Robbi seine famose Punkrock-Tombola vorbereitet und es gibt was veganes zu Mampfen. Der Eintritt ist wie immer frei, wir freuen uns aber natürlich über eure solidarischen Spenden. ✊️

Kommt in Fahrt mit Hansa Pils!

Uns beehren:

+++Angerboys+++

Wir freuen uns mega, dass wir sie wieder traditionell einmal im Jahr veranstalten dürfen. Die Recklinghausener beehren uns mit hochnervösem, tanz- und pogbarem HC-Punk:

https://angerboys.bandcamp.com/album/demos-19

+++Sickbag+++

Wenn man sich gerne ein bisschen wütend auf deutschpunk anschimpfen lässt, ist bei Sickbag genau richtig!

Zusammen mit Blofeld haben sie uns 2020 dieses Stück Kulturgut geschenkt:

https://sickbagms.bandcamp.com/album/split-12-w-blofeld

+++Contra D+++

Lange nichts von der ufta-ufta Deutschpunk-Legende gehört. Um so mehr freuen wir uns, dass es herrlich plakativ und dreckig wird: https://youtu.be/WopxDfT5hK8